Green Tech Jobs attraktiv

KI-Bild von Midjourney

Im Green-Tech-Sektor arbeiten und etwas Sinnvolles fĂŒr die Umwelt tun, das finden laut Umfrage 78 Prozent der BundesbĂŒrgerinnen und BundesbĂŒrger attraktiv. Ebenso viele sehen in grĂŒner Technologie wichtige WachstumsmĂ€rkte der Zukunft und rechnen mit neuen Green Tech Jobs fĂŒr die heimische Wirtschaft.

Ergebnisse des Energie-Trendmonitors 2023

Das sind Ergebnisse aus dem Energie-Trendmonitor 2023. DafĂŒr wurden im Auftrag von Stiebel Eltron 1.000 BundesbĂŒrgerinnen und BundesbĂŒrger bevölkerungsreprĂ€sentativ von einem Marktforschungsinstitut befragt.  

„Unsere Umfrage zeigt, dass Energiewende-Berufe in Deutschland in allen Altersgruppen hoch im Kurs stehen“, sagt Henning Schulz, Pressesprecher des Haus- und Systemtechnikherstellers Stiebel Eltron. „Das sind sehr gute Nachrichten fĂŒr die Green-Tech-Branche: Sowohl bei uns in der Industrie als auch im Handwerk können Fach- und FĂŒhrungskrĂ€fte die Energiewende vorantreiben und einen sinnvollen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele leisten.“ 

GrĂŒne Technologie Jobs: Teste dein Wissen!

Willkommen zu unserem Quiz ĂŒber das Thema 'GrĂŒne Technologie Jobs'! Finde heraus, wie gut du dich in diesem Bereich auskennst und entdecke spannende Karrieremöglichkeiten in dieser zukunftstrĂ€chtigen Branche. Bist du bereit, dein Wissen zu testen und etwas Neues ĂŒber dieses faszinierende Thema zu lernen? Los geht's!

Hochlauf: 500.000 WĂ€rmepumpen pro Jahr

Die Politik macht Tempo: Neue Heizungsanlagen sollen in Deutschland kĂŒnftig mit mindestens 65 Prozent erneuerbaren Energien betrieben werden. Damit sind die traditionellen Öl- und Gasbrenner de facto nicht mehr erlaubt. Die fossile Technik wird durch die klimafreundlichen WĂ€rmepumpenheizungen abgelöst, die mit Strom betrieben werden. Ziel der Bundesregierung ist, ab 2024 jedes Jahr mindestens 500.000 WĂ€rmepumpen neu zu installieren. 

GrĂŒne Technik fachgerecht einbauen

Die Chancen der Energiewende fĂŒr den Arbeitsmarkt werden von der Bevölkerung erkannt: 84 Prozent halten es fĂŒr wichtig bis sehr wichtig, dass die Ausbildung im Handwerk fĂŒr die neuen Green-Tech-Berufe beschleunigt wird.

FĂŒr die Verbraucherinnen und Verbraucher zĂ€hlt außerdem, dass spezielle Kenntnisse rund um Installation und Wartung der grĂŒnen Heiztechnik vorhanden sind. Das ist fĂŒr 82 Prozent relevant. Um diese Qualifikation zu gewĂ€hrleisten, bietet beispielsweise Stiebel Eltron dem Heizungshandwerk den sogenannten „WĂ€rmepumpenfĂŒhrerschein“ an. 

„Der ‚WĂ€rmepumpenfĂŒhrerschein‘ fĂŒr die Ausbildung im Handwerk ist ein echtes Erfolgskonzept“, sagt Schulz. „Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen das Know-how fĂŒr die Planung, Installation und den Betrieb von WĂ€rmepumpen-Heizungen – falls gewĂŒnscht auch im Online-Format.“ 

Die Kenntnisse rund um die grĂŒne WĂ€rmepumpen-Technik werden in Zukunft immer gefragter sein. Der Hochlauf hat in Deutschland bereits an Fahrt gewonnen: Bei neu eingebauten Heizungen verzeichneten klimafreundliche WĂ€rmepumpen mit einem Plus von 53 Prozent im letzten Jahr den stĂ€rksten Anstieg. Insgesamt wurden 236.000 StĂŒck installiert. Im Jahr davor waren es noch 154.000 WĂ€rmepumpen-Heizungen. 

Daten und Fakten

  • Hier sind einige interessante Fakten und Zahlen ĂŒber grĂŒne Technologie-Jobs:
  • Die grĂŒne Technologie-Branche in Deutschland wĂ€chst jĂ€hrlich um durchschnittlich 8%.
  • Im Jahr 2020 waren rund 550.000 Menschen in Deutschland in GrĂŒnen Technologie-Jobs beschĂ€ftigt.
  • Der Anteil erneuerbarer Energien in der Stromerzeugung lag im Jahr 2020 bei rund 46% in Deutschland.
  • Die meisten GrĂŒnen Technologie-Jobs in Deutschland befinden sich in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz.
  • Deutschland ist weltweit fĂŒhrend in der Umsetzung von grĂŒner Technologie und hat mehrere innovative Unternehmen in diesem Bereich.
  • Der Ausbau der grĂŒnen Technologie-Branche fĂŒhrt zu neuen ArbeitsplĂ€tzen und der Schaffung von qualifizierten ArbeitskrĂ€ften.
  • Die Nachfrage nach FachkrĂ€ften im Bereich grĂŒne Technologie wird in den nĂ€chsten Jahren voraussichtlich weiter steigen.

Welche Jobmöglichkeiten bestehen in diesem Bereich?

Im Bereich Green Tech gibt es in Deutschland zahlreiche Job-Möglichkeiten, insbesondere in den Bereichen WÀrmepumpen, Heizung, Solar, Hausbau und Haustechnik. Nach Analyse von Life-in-Gerany.de sind dies einige der populÀrsten Berufe:

  1. Solartechniker: Solartechniker sind fĂŒr die Planung, Installation und Wartung von Solaranlagen zustĂ€ndig. Sie arbeiten eng mit Elektrikern und Dachdeckern zusammen, um Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen auf DĂ€chern oder anderen geeigneten FlĂ€chen zu installieren.
  2. WĂ€rmepumpentechniker: Als WĂ€rmepumpentechniker bist du verantwortlich fĂŒr die Installation, Inbetriebnahme und Wartung von WĂ€rmepumpenanlagen in GebĂ€uden. Du arbeitest eng mit Heizungs- und Klimatechnikern zusammen und benötigst fundierte Kenntnisse ĂŒber Energiemanagement und umweltfreundliche Technologien.
  3. Anlagenmechaniker fĂŒr SanitĂ€r-, Heizungs- und Klimatechnik: In diesem Beruf planst, installierst und wartest du umweltfreundliche Heizungs- und Klimatechniksysteme. Du bist fĂŒr die Installation von Rohrleitungen, Heizkörpern und WĂ€rmepumpen verantwortlich und arbeitest an der Optimierung von Energieeffizienz und Umweltschutz.
  4. Energieberater: Energieberater unterstĂŒtzen Unternehmen und Privathaushalte dabei, ihre Energieeffizienz zu verbessern und den Einsatz von erneuerbaren Energien zu fördern. Sie analysieren den Energieverbrauch, erstellen Konzepte zur Energieeinsparung und beraten zu passenden technischen Lösungen wie Solaranlagen, WĂ€rmepumpen oder effizienten Heizungssystemen.
  5. Architekt oder Bauingenieur mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit: In diesen Berufen bist du fĂŒr die Planung und Konstruktion von energieeffizienten und umweltfreundlichen GebĂ€uden verantwortlich. Du berĂŒcksichtigst dabei Aspekte wie WĂ€rmedĂ€mmung, Solarenergie und umweltschonende Heizungssysteme.
  6. GebĂ€udeenergiemanagement-Fachkraft: Als GebĂ€udeenergiemanagement-Fachkraft analysierst und optimierst du den Energieverbrauch von GebĂ€uden. Du arbeitest an der Integration erneuerbarer Energien, wie Solar- oder Windkraft, und setzt Maßnahmen zur Energieeinsparung um.
  7. Projektmanager fĂŒr erneuerbare Energien: In dieser Funktion planst und leitest du Projekte im Bereich erneuerbarer Energien, wie beispielsweise den Bau von Solarparks oder die Installation von WĂ€rmepumpen in Wohngebieten. Du koordinierst die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen FachkrĂ€ften und stellst die Einhaltung von Zeit- und Budgetvorgaben sicher.
  8. Fachkraft fĂŒr GebĂ€udeautomation: Als Fachkraft fĂŒr GebĂ€udeautomation bist du fĂŒr die Planung, Programmierung und Inbetriebnahme von automatisierten Systemen in GebĂ€uden verantwortlich. Du arbeitest an der Optimierung von Heizungs-, LĂŒftungs- und Klimatechnik, Beleuchtung und Sicherheitstechnik, um den Energieverbrauch zu reduzieren und den Komfort fĂŒr die Bewohner zu erhöhen.
  9. Technischer Vertriebsmitarbeiter im Bereich Green Tech: In dieser Funktion berÀtst und betreust du Kunden im Bereich umweltfreundlicher Technologien wie Solaranlagen, WÀrmepumpen oder energieeffiziente Heizungssysteme. Du ermittelst den Bedarf, erstellst Angebote und pflegst langfristige Kundenbeziehungen.

Eignungstest: Passt eine Karriere in der grĂŒnen Technologie-Branche zu dir?

Um herauszufinden, ob eine Karriere in der grĂŒnen Technologie-Branche zu dir passt, haben wir einige Fragen vorbereitet, die deine Eignung fĂŒr diesen Bereich testen. Nimm dir etwas Zeit, um diese Fragen zu beantworten und finde heraus, ob Green Tech Jobs attraktiv fĂŒr dich sind.

Stichwortsuche zu diesem Beitrag: , , ,

Nach oben scrollen