Arbeitsvisum Deutschland: Wie bekomme ich es?

KI-Bild von Midjourney

Wenn du nicht aus der EU kommst, brauchst du f├╝r Deutschland meistens ein Arbeitsvisum. Wir erkl├Ąren dir die Hintergr├╝nde zum Visum f├╝r Deutschland.

Was ist ein Visum?

Ein Visum (Mehrzahl: Visa) ist ein Stempel oder ein Vermerk, den Beamte eines Landes in den Reisepass einf├╝gen, um dem Inhaber die Einreise in ein bestimmtes Land zu erm├Âglichen. Es bedeutet, dass der Inhaber offiziell die Erlaubnis zur Einreise in das Land beantragt hat und dass der Antrag gepr├╝ft und genehmigt wurde.

Ein Visum unterscheidet sich von anderen Formen der Einreiseerlaubnis, da es in der Regel von einer Botschaft oder einem Konsulat au├čerhalb des Ziellandes ausgestellt wird, w├Ąhrend andere Arten von Genehmigungen von den Einwanderungsbeh├Ârden des Landes ausgestellt werden k├Ânnen. In einigen L├Ąndern kann ein Besucher beispielsweise bei der Ankunft an einem Einreisehafen ein Visum erhalten und dann in das Land einreisen.

Der Zweck des Visums besteht darin, der Regierung die M├Âglichkeit zu geben, die Zeugnisse und Absichten des Reisenden zu ├╝berpr├╝fen und zu entscheiden, ob er oder sie zu einem bestimmten Zweck in das Land einreisen darf.

Viele L├Ąnder verlangen vom Antragsteller eines Visums einen Nachweis ├╝ber Geldmittel, eine Unterkunft (z. B. eine Hotelreservierung) oder einen Nachweis ├╝ber Gesch├Ąfts- oder Arbeitsabsichten.

Arbeitsvisum Deutschland: Wie gut kennst du dich aus?

Willkommen zu unserem Quiz ├╝ber das Arbeitsvisum f├╝r Deutschland! Finde heraus, wie gut du dich mit den Voraussetzungen und dem Bewerbungsprozess auskennst. Bist du bereit, dein Wissen auf die Probe zu stellen und etwas Neues ├╝ber dieses spannende Thema zu erfahren? Los geht's!

Wer braucht f├╝r Deutschland kein Visum?

Wenn du in Deutschland als EU-B├╝rgerin oder EU-B├╝rger arbeiten willst, brauchst du kein Visum. Kommst du aus Australien, Gro├čbritannien, Israel, Japan, Kanada, Neuseeland, S├╝dkorea und den Vereinigten Staaten von Amerika kannst du zwar ohne Visum nach Deutschland einreisen, musst dir aber einen Aufenthaltstitel┬ánach der Einreise┬áeinholen.

Einen solchen Aufenthaltstitel bekommst du bei der Ausl├Ąnderbeh├Ârde des Ortes, an dem du wohnen wirst. Wende ich dazu an die Stadtverwaltung oder suche im Internet nach der Ausl├Ąnderbeh├Ârde in deiner N├Ąhe.

Wer braucht ein Visum f├╝r Deutschland?

Alle anderen Menschen ben├Âtigen vor der Einreise nach Deutschland ein Visum. Dieses musst du bei der zust├Ąndigen deutschen Auslandsvertretung beantragen, also der deutschen Botschaft in deinem Heimatland oder Wohnsitzland.

Daten und Fakten

  • Laut Statistiken sind in Deutschland jedes Jahr Tausende von ausl├Ąndischen Fachkr├Ąften mit einem Arbeitsvisum besch├Ąftigt.
  • Die Zahl der ausgestellten Arbeitsvisa in Deutschland ist in den letzten Jahren gestiegen.
  • Die meisten Arbeitsvisa werden f├╝r qualifizierte Fachkr├Ąfte in den Bereichen IT, Ingenieurwesen und Gesundheitswesen ausgestellt.
  • Die durchschnittliche Bearbeitungszeit f├╝r einen Antrag auf ein Arbeitsvisum betr├Ągt etwa vier bis sechs Wochen.
  • Die meisten Arbeitsvisa haben eine G├╝ltigkeitsdauer von zwei bis drei Jahren.

Welche Unterlagen braucht man f├╝r ein Arbeitsvisum Deutschland?

Willst du in Deutschland arbeiten, dann musst du einerseits immer Unterlagen ├╝ber deine Qualifikation (beispielsweise Studienabschluss, Berufsschulabschluss, Arbeitszeugnisse) vorlegen.

Startup in Deutschland gr├╝nden
Wenn du nicht aus der EU kommst, brauchst du f├╝r Deutschland meistens ein Arbeitsvisum, wenn du hier arbeiten m├Âchtest.

Andererseits musst du nachweisen k├Ânnen, was deine beabsichtigte T├Ątigkeit sein wird. Du musst also meist ein Schriftst├╝ck mit einem konkreten Arbeitsplatzangebot, eine Stellenbeschreibung und ein Muster des Arbeitsvertrags vorlegen.

Weiterhin musst du nachweisen, wo und wie du in Deutschland wohnen wirst ÔÇô beispielsweise Mietvertrag in Deutschland.

Das Visumantragsformular bekommst du von der deutschen Auslandsvertretung. Auf der jeweiligen Internet-Seite der zust├Ąndigen deutschen Auslandsvertretung findest du auch weitere Infos.

Wer braucht ein anderes Visum?

F├╝r viele Situationen in Deutschland gibt es spezielle Visa. Diese sind unter anderem Visa f├╝r:

Welches Visum f├╝r dich das richtige ist, kannst du auf der Seite des Ausw├Ąrtigen Amts erfahren.

H├Ąufige Fragen zum Thema Arbeitsvisum f├╝r Deutschland

Fragen und Antworten

  1. Wer kann ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland beantragen?

    Ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland kann von Nicht-EU-B├╝rgern beantragt werden, die in Deutschland arbeiten m├Âchten. F├╝r EU-B├╝rger gilt das Freiz├╝gigkeitsrecht, daher ben├Âtigen sie kein Arbeitsvisum.

  2. Welche Voraussetzungen muss ich erf├╝llen, um ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland zu erhalten?

    Die Voraussetzungen f├╝r ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland k├Ânnen je nach Art der Besch├Ąftigung und Staatsangeh├Ârigkeit unterschiedlich sein. In der Regel m├╝ssen jedoch eine g├╝ltige Arbeitsplatzangebot, ein anerkannter Berufsabschluss, ausreichende Deutschkenntnisse und ein ausreichender Versicherungsschutz nachgewiesen werden.

  3. Wie lange ist ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland g├╝ltig?

    Ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland ist in der Regel f├╝r die Dauer des Arbeitsverh├Ąltnisses g├╝ltig und kann auf Antrag verl├Ąngert werden.

  4. Wie lange dauert es, bis ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland ausgestellt wird?

    Die Bearbeitungszeit f├╝r ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland kann je nach Land und Fall unterschiedlich sein. In der Regel sollte man jedoch mit einer Bearbeitungszeit von mehreren Wochen bis zu mehreren Monaten rechnen.

  5. Kann ich als Student/in in Deutschland ein Arbeitsvisum beantragen?

    Ja, auch als Student/in besteht die M├Âglichkeit, ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland zu beantragen, wenn man in Deutschland arbeiten m├Âchte.

  6. Kann ich als Selbstst├Ąndiger ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland beantragen?

    Ja, auch Selbstst├Ąndige k├Ânnen ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland beantragen, wenn sie eine erfolgreiche Gesch├Ąftsidee vorweisen k├Ânnen und ausreichend Kapital nachweisen k├Ânnen.

  7. Kann ich als Praktikant/in ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland beantragen?

    Ja, auch als Praktikant/in besteht die M├Âglichkeit, ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland zu beantragen, wenn man ein Pflichtpraktikum oder ein bezahltes Praktikum in Deutschland absolvieren m├Âchte.

  8. Was passiert, wenn mein Arbeitsvertrag in Deutschland endet und mein Arbeitsvisum abl├Ąuft?

    Wenn das Arbeitsverh├Ąltnis in Deutschland endet und das Arbeitsvisum abl├Ąuft, muss der/die Arbeitnehmer/in das Land verlassen oder ein neues Visum beantragen.

  9. Kann ich w├Ąhrend meines Arbeitsvisums f├╝r Deutschland auch in anderen EU-L├Ąndern arbeiten?

    Ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland berechtigt in der Regel nicht zur Arbeit in anderen EU-L├Ąndern. Hierf├╝r m├╝ssen ggf. separate Arbeitsgenehmigungen beantragt werden.

  10. Kann ich w├Ąhrend meines Arbeitsvisums f├╝r Deutschland auch meine Familie nachholen?

    Ja, unter bestimmten Voraussetzungen k├Ânnen auch Familienangeh├Ârige von Arbeitnehmer/innen ein Visum f├╝r Deutschland beantragen und nach Deutschland nachziehen. Hierf├╝r m├╝ssen jedoch bestimmte Voraussetzungen erf├╝llt werden, wie z.B. ausreichender Wohnraum und finanzielle Absicherung.

Bist du bereit f├╝r ein Arbeitsvisum in Deutschland?

Wenn du dar├╝ber nachdenkst, ein Arbeitsvisum f├╝r Deutschland zu beantragen, ist es wichtig, herauszufinden, ob du die pers├Ânlichen Voraussetzungen erf├╝llst und ob dieses Land und die Arbeitsbedingungen zu dir passen. Beantworte die folgenden Fragen, um mehr Klarheit zu bekommen.

Nach oben scrollen