Medizinische Fachangestellte werden: Starte als MFA in Deutschland

Medizinische Fachangestellte ist der moderne Begriff f├╝r Arzthelferin oder Sprechstundenhilfe. Er wird MFA abgek├╝rzt. Es handelt sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf. Wie kann man MFA in Deutschland werden? Unser Guide.

Der Gesundheitssektor in Deutschland

Der Gesundheitssektor in Deutschland ist einer der wichtigsten Wirtschaftsbereiche. In fast allen der Berufe im deutschen Gesundheitssektor fehlen jedoch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dies ist sowohl f├╝r Deutsche wie auch EU-B├╝rger und B├╝rger aus Drittstaaten eine enorme Chance. Sowohl f├╝r Menschen am Karriereanfang wie Seiteneinsteiger bestehen viele Chancen.

Ein Beruf, der 2023 und danach besonders viele Chancen bietet, ist die Medizinische Fachangestellte / der Medizinische Fachangestellte. Hier gibt es besonders viele Arbeitspl├Ątze – noch dazu ├╝ber ganz Deutschland verteilt. In den kommenden Jahren gehen auch auf diesem Feld viele Besch├Ąftigte, die in Rente gehen. Dadurch werden viele Pl├Ątze frei.

Aktuell ist kaum vorstellbar, dass alle diese freien Stellen nur durch Bewerberinnen und Bewerber aus Deutschland besetzt werden k├Ânnen. Daher ist dies auch f├╝r Ausl├Ąnderinnen und Ausl├Ąnder eine gute Einstiegsm├Âglichkeit f├╝r Deutschland.

Medizinische Fachangestellte werden: Deine Rolle im Gesundheitssektor

Medizinische Fachangestellte kann man auch als Assistentinnen und Assistenten der ├ärzte bezeichnen. Fr├╝her hie├čen diese Angestellten auch Sprechstundenhilfe oder Arzthelferin. Heute lautet die Bezeichnung dieses Berufs anders, weil sich auch das Aufgabengebiet deutlich ge├Ąndert hat. Heute ├╝bernehmen die Medizinischen Fachangestellten mehr eigenst├Ąndige Aufgaben in der Praxis und arbeiten mit komplexen Instrumenten und IT-Systemen.

Typische Aufgaben einer MFA

Wenn Sie schon einmal in einer typischen deutschen Arztpraxis waren, dann wurden Sie fast immer von einer MFA betreut: Das ist die Person, die dich empf├Ąngt, dir alles erkl├Ąrt und nach der Untersuchung durch den Arzt verabschiedet. Dies sind aber noch nicht alle Aufgaben einer MFA. Denn die Liste der Aufgaben einer MFA ist umfangreich und anspruchsvoll:

Anzeige

Umgang mit Patientinnen und Patienten

  • Abstimmung der Termine von Patienten (mit Telefon, Computer, schriftlicher Terminkalender)
  • Empfang, Betreuung und Verabschiedung von Patienten
  • Patienten ├╝ber Diagnostik, Behandlung oder Abrechnung informieren
  • Umgang mit Patientenbeschwerden
  • Durchf├╝hrung von Laboruntersuchungen und Analyse der Untersuchungsergebnisse
  • Vorbereitung von chirurgischen Behandlungsma├čnahmen, Versorgung von Wunden, Entfernen von Nahtmaterial
  • Durchf├╝hrung von Blutentnahmen, Abstrichen und Injektionen

Administration

  • Pr├╝fung und Bereitstellung der Patientenakten und Ablage
  • Erstellung und Ausdruck von Rechnungen
  • F├╝hrung der Handkasse
  • Ausdrucken und Versenden von Briefen
  • E-Mails und SMS schreiben (beispielsweise Terminerinnerungen)
  • Lagerung von Arzneimitteln

Unmittelbare Assistenz des Arztes

  • Hilfe bei schwierigen Untersuchungen, beispielsweise bei gebrechlichen Patienten (Wundverb├Ąnde oder St├╝tzverb├Ąnde)
  • Durchf├╝hren von Hygienema├čnahmen
  • Instrumente und Apparate pr├╝fen, pflegen, reinigen und sterilisieren
  • Erkennung von Infektionskrankheiten und Durchf├╝hrung von Schutzma├čnahmen

Wie kann man Medizinische Fachangestellte werden?

Als medizinische Fachangestellte kannst du in Deutschland nur arbeiten, wenn du dazu eine entsprechende Ausbildung in Deutschland gemacht hast. Hast du als Ausl├Ąnderin oder Ausl├Ąnder eine solche Ausbildung im Ausland gemacht, kannst du dir diese f├╝r Deutschland anerkennen lassen und so auf diesem Weg als medizinische Fachangestellte beginnen.

Wenn du eine solche Berufsausbildung machen m├Âchtest, dann solltest du erstens mindestens ├╝ber einen Hauptschulabschluss verf├╝gen. Je h├Âher dein Schulabschluss ist und je bessere Noten du hast, desto besser stehen auch deine Chancen einen Ausbildungsplatz und anschlie├čend einen guten Job zu finden.

Nat├╝rlich solltest du zweitens Interesse daran haben, mit Menschen umzugehen. Deine Hauptaufgabe wird das Empfangen und Verabschieden von Patientinnen und Patienten sein – sowie die Assistenz bei Untersuchungen. Da es sich hier auch um schwierige Menschen handeln kann und du teils auf engen Raum arbeiten musst, solltest du Kommunikation und Gespr├Ąche schon m├Âgen.

Drittens solltest du Interesse an Medizin haben. Diese bedeutet auch, dass du beispielsweise auch Blut sehen k├Ânnen, Blut abnehmen und Menschen, denen es schlecht geht, helfen musst. Da du eng mit anderem Personal und Dienstleistern (Reinigung, Labordienste, Abrechnungsstellen) zusammenarbeiten musst, ist es sehr wichtig, dass du teamf├Ąhig bist. Das hei├čt: Du musst dich mit anderen abstimmen k├Ânnen musst,

Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten

Wenn du eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in Deutschland machten m├Âchtest, musst du daf├╝r eine Ausbildungszeit von drei Jahren. Dies ist eine ├╝bliche Ausbildungszeit – f├╝r andere Berufe gibt es k├╝rzere Ausbildungszeiten oder l├Ąngere Ausbildungszeiten. In einigen F├Ąllen kannst du deine Ausbildungszeiten auch etwas verk├╝rzen – bis maximal ein Jahr kannst du so einsparen.

In der Berufsschule lernst du ├Ąhnlich wie in der Schule gemeinsam mit anderen MFA-Azubis und lernst hier unter anderem die folgenden Dinge, die den Hauptteil deiner sp├Ąteren Arbeit ausmachen.

Etwa nach der H├Ąlfte der Ausbildung steht eine Zwischenpr├╝fung an. Hier werden unter anderem die Fachgebiete Medizin, Abrechnung und Betriebswirtschaftslehre abgepr├╝ft.

Am Ende der Ausbildung kommt dann eine Abschlusspr├╝fung mit praktischen und theoretischen Fragen unter anderen zu diesen Themengebieten:

Im Theorieteil bekommt ihr ca. 20 offene Fragen und ca. 30 Multiple-Choice-Aufgaben zu folgenden Themengebieten:

  • Arzneimittel, Impfstoffe, Heil- und Hilfsmittel
  • Patientenbetreuung und Patientenberatung
  • Pr├Ąvention und Rehabilitation
  • Laborarbeiten
  • Handeln bei Notf├Ąllen
  • Abrechnung von Leistungen

F├╝r die Begleitung deiner Ausbildung und die Pr├╝fungen sowie f├╝r deine praktische Arbeit als MFA gibt es verschiedene B├╝cher, die dir dabei sehr helfen k├Ânnen.

Anzeige*

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Wie in anderen dualen Berufsausbildungen ist auch die Duale Berufsausbildung zur MFA in Praxiselemente und Theorieelemente unterteilt. Der praktische Teil deiner Ausbildung findet in der Arztpraxis oder dem Krankenhaus statt. Dies ist meist f├╝r mehrere Tage am Block. Der vorwiegend theoretische Ausbildungsteil findet in der Berufsschule statt.

Medizinische Fachangestellte werden: Wie hoch ist das Gehalt?

W├Ąhrend deiner Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten erh├Ąltst du monatlich ein Gehalt (Ausbildungsverg├╝tung).

Die Ausbildungsverg├╝tung wird nach Tarifvertrag bezahlt.

Das Gehalt war 2022 so hoch (brutto pro Monat):

  • 1. Ausbildungsjahr: 900 EUR
  • 2. Ausbildungsjahr: 965 EUR
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.035 EUR

F├╝r MFA’s gibt es einen Tarifvertrag, nach dem das Ausbildungsgehalt regelm├Ą├čig angepasst (als erh├Âht) wird. Du hast danach beispielsweise auch Anspruch auf ein 13. Monatsgehalt.

Medizinische Fachangestellte werden
Zu den Aufgaben einer MFA geh├Ârt nicht nur die Patientenbetreuung und Assistenz des Arztes, sondern auch die Pr├╝fung und Lagerung von Arzneimitteln, die in der Praxis vorhanden sind.

MFA Gehalt nach der Ausbildung

Auch dein Gehalt als Medizinische Fachangestellte wird in der Regel nach einem Tarifvertrag gezahlt. Hierbei gibt es mehrere verschiedene Tarifvertr├Ąge je nach deinem Arbeitgeber. Au├čerdem gibt es viele unterschiedliche T├Ątigkeitsgruppe und Stufen etc. Im ersten Berufsjahr kannst du aber mit einem Bruttomonatsgehalt von etwa 2.150 Euro rechnen. Je nach deinem Arbeitgeber, deiner T├Ątigkeitsgruppe und deinem Dienstalter ├Ąndert sich dann das Gehalt und kann bis auf ├╝ber 4.000 Euro pro Monat steigen. Einen ├ťberblick dar├╝ber erh├Ąltst du hier.

Du kannst auf eine h├Âhere Bezahlung kommen, indem du au├čertariflich angestellt wirst und/oder indem du Weiterbildungen machst. Weiterbildungen in den Bereichen Onkologie, Ambulantes Operieren, Gastroenterologische Endoskopie, Pneumologie, Dialyse, Ambulantes Operieren in der Augenheilkunde, Strahlenschutz oder Arbeits-/Betriebsmedizin sind dabei beliebte Weiterbildungen, durch die du deine berufliche Position festigen und mit guten Argumenten in die Gehaltsverhandlungen gehen kannst.

Medizinische Fachangestellte werden: Fragen und Antworten

Was bedeutet MFA?

MFA bedeutet Medizinische Fachangestellte oder Medizinischer Fachangestellter. Früher lautete diese Bezeichnung Arzthelferin oder Arzthelfer oder auch Sprechstundenhilfe. Eine MFA arbeitet als Assistentin von Ärzten in Praxen, Kliniken und anderen Bereichen.

Wie kann man MFA werden in Deutschland?

MFA kannst du durch eine Berufsausbildung in Deutschland werden. Wenn du Ausl├Ąnderin oder Ausl├Ąnder bist, kannst du dir deine medizinische Berufsausbildung oder dein medizinisches Studium aus dem Ausland anerkennen lassen.

Anzeige

Medizinische Fachangestellte werden: Starte als MFA in Deutschland: Ähnliche Artikel

Ist Pflege etwas f├╝r dich? Mache den Test Pflegeausbildung!

Interessierst du dich daf├╝r, in Deutschland eine Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann zu machen? Mache unseren kostenlosen Test Pflegeausbildung ...

Ärztin werden in Deutschland

├ärztin werden in Deutschland: Als ausl├Ąndische ├ärztin kannst du in Deutschland arbeiten, wenn dein Abschluss anerkannt wird und du Deutsch ...

Arzt in Deutschland werden als Ausl├Ąnder

Arzt in Deutschland werden als Ausl├Ąnder: Beginnen Sie noch heute Ihre Karriere als ausl├Ąndischer Arzt in Deutschland! In Deutschland fehlen ...

Berufsausbildung Zahntechnik modernisiert

In diesem Jahr wurde in Deutschland Berufsausbildung Zahntechnik modernisiert. Zahntechniker m├╝ssen jetzt mehr digitale Kompetenzen w├Ąhrend ihrer Ausbildung erwerben.Berufsausbildung ...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert