Neuer MBA Medical Leadership und Strategisches Management

Die SRH Hochschule Heidelberg startet im April 2022 mit einem neuen Executive Master of Business Administration (MBA) “Medical Leadership und Strategisches Management“ am Campus Stuttgart. Er vermittelt Kompetenzen für die Leitungskräfte in Gesundheitseinrichtungen.

MBA Medical Leadership und Strategisches Management vermittelt Führungskompetenzen für Ärzte

Ökonomisches Denken und medizinisches Handeln schließen sich nicht aus. Und doch ist dieser multiperspektivische Ansatz vielfach eine Herausforderung für Ärztinnen und Ärzte in Leitungsfunktion, die im Studium nicht gelernt haben, Personal zu führen, Kliniken auf finanziell stabiler Basis zu führen, rechtliche Aspekte zu berücksichtigen sowie Sachlichkeit und Empathie zu vereinen.

Grundlegende Aspekte dieser Inhalte sind u.a. auch im Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalog Medizin (NKLM) vorgesehen. Mit Inkrafttreten der neuen Ärztlichen Approbationsordnung soll dieser Katalog ab 2025 bundesweit Grundlage des ver­pflichtenden Kerncurriculums im Medizinstudium sein.

Der neue berufsbegleitende Studiengang Executive MBA Medical Leadership und Strategisches Management an der SRH Hochschule Heidelberg, Campus Stuttgart, bereitet die Mediziner:innen umfassend auf diese Herausforderungen vor. Ärztinnen und Ärzte in ambulanten und stationären Einrichtungen erwerben hier anwendungsorientiert und zielgerichtet Kompetenzen in Führung, Management und Recht.

MBA Medical Leadership und Strategisches Management
Zugangsvoraussetzungen für den MBA „Medical Leadership und Strategisches Management“ sind ein abgeschlossenes Studium der Human- oder Zahnmedizin sowie mindestens zwei Jahre berufspraktische Erfahrung in einer stationären oder ambulanten Gesundheitseinrichtung.

„Karrieren hängen sehr stark von Persönlichkeiten ab: Führungskräfte sollten die eigenen Ziele kennen, sich in andere hineinversetzen und auch ökonomisch gestalten können. Und das kann man durchaus lernen“, sagt Dr. Regina von Einsiedel. Sie ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Coach und ehemalige Chefärztin. Management- und Führungskompetenzen, aber auch Persönlichkeitskompetenzen seien in der Teamleitung unbedingt notwendig, und zwar besonders in Gesundheitseinrichtungen, in denen es sprichwörtlich um das Überleben geht.

Kompetenzen zur Führung von Kliniken

Der MBA fokussiert auf Rollenkompetenz und Haltungsentwicklung, Führungskompetenz und strategisches Management-Know-how, um die eigene Klinik führen und strategisch ausrichten zu können. In Online-, Präsenz- und Selbstlernphasen gehen die Ärztinnen und Ärzte ihre Herausforderungen im Führungsalltag problem- und praxisorientiert an.

 

Anzeige

Im Hintergrund steht das Studienmodell CORE (Competence oriented Research and Education) der SRH Hochschule Heidelberg, das den Erwerb von praxisrelevanten Handlungskompetenzen in den Mittelpunkt stellt. Rechtliche Grundlagen, Betriebswirtschaft im medizinischen Kontext, Personal- und Selbstmanagement – diese Themen deckt der MBA unter anderem ab.

„Aber auch der interdisziplinäre Austausch untereinander spielt eine bedeutende Rolle“, erläutert Prof. Dr. Marcel Crisand, Leiter des Studiengangs Medical Leadership und Strategisches Management an der SRH Hochschule Heidelberg. Er betont: „Wir haben in Deutschland exzellente Medizinerinnen und Mediziner. Auch als Führungskraft können sie kompetent agieren, wenn sie entsprechend weitergebildet sind.“

Zugangsvoraussetzungen und Kosten für den MBA Medical Leadership und Strategisches Management

Zugangsvoraussetzungen für den MBA sind ein abgeschlossenes Studium der Human- oder Zahnmedizin sowie mindestens zwei Jahre berufspraktische Erfahrung in einer stationären oder ambulanten Gesundheitseinrichtung. Die Gesamtkosten für den 24-monatigen MBA liegen bei 19.200 Euro. Weitere Informationen gibt es hier: https://www.srh-hochschule-heidelberg.de/mba/.

Anzeige

Weitere Artikel

Scroll to Top

Dieser Artikel wurde verfasst von Dr. Wolfgang Sender und am 25.02.2022 publiziert.

Der Artikel wurde am 25.12.2022 aktualisiert.