Checkliste Lebenslauf für Deutschland

Lesedauer: 3 Minuten.

Die folgende kostenlose Checkliste Lebenslauf für Deutschland richtet sich in erster Linie an ausländische Bewerberinnen und Bewerber, die sich für eine Berufsausbildung, ein Studium, eine Au pair-Stelle, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Job bewerben. Wir listen die häufigsten Hinweise auf, mit denen Lebensläufe optimiert werden können.

Die Bezeichnung Lebenslauf (Englisch: CV) bezeichnet heutzutage ausschließlich einen tabellarischen Lebenslauf, der umfassend persönliche und fachliche Qualifikationen eines Bewerbers oder einer Bewerberin umfasst. Handgeschriebene, abfotografierte oder in langer Textform verfasste Lebensläufe sind in Deutschland nicht verwendbar.

Checkliste Lebenslauf für Deutschland: Hierauf müssen Sie achten

Hat Ihr Lebenslauf ein für Deutschland typisches Format wie beispielsweise das Format Europass?

Ist Ihr CV in deutscher Sprache verfasst?

Haben Sie Ihren CV im Format Word oder PDF gespeichert oder gesendet?

Enthält Ihr CV Ihren vollständigen Namen und ist deutlich, welches Ihr Vorname und welches Ihr Nachname ist?

Enthält Ihr CV Ihre Postanschrift einschließlich Land?

Haben Sie Ihr Geburtsdatum und Ihren Geburtsort angegeben?

Haben Sie Ihre Staatsbürgerschaft angegeben?

Steht auf dem CV Ihre Mobilnummer im internationalen Format sowie Ihre E-Mail-Adresse?

Haben Sie die Zeitraum und Art der Schulausbildung angegeben sowie Art, Ort und Abschlussnote des Schulabschlusses?

Haben Sie Zeitraum, Inhalt und Art der Berufsausbildung und/oder des Studiums sowie Art, Ort und Abschlussnote des Abschlusses angegeben?

Haben Sie im CV angegeben, welche Inhalte Ihr Studium hatte und welchen konkreten Abschluss Sie erreicht haben (beispielsweise “Bachelor Ingenieurwissenschaft, Spezialisierung Landmaschinenbau”)? Es reicht nicht aus, nur die Universtät und das Fach zu benennen!

Haben Sie alle Ihre bisherigen Arbeitgeber und Beschäftigungen mit Datumsangaben lückenlos aufgelistet?

Haben Sie alle Angaben zu Ihren bisherigen Arbeitsstellen aufgelistet: Unternehmensname, Ort, Ihre ausgeübte Tätigkeit, Zeiträume Ihrer Tätigkeiten bei diesem Unternehmen?Haben Sie Ihr Geburtsdatum und Ihren Geburtsort angegeben?

Stehen im CV alle Ihre Sprachkenntnisse, insbesondere einschließlich der Kenntnisse in Deutsch? Wenn Sie kein Deutsch sprechen, sollten Sie dies dennoch angeben!

Haben Sie Angaben zu eventuellen erweiterten Kenntnissen getroffen (beispielsweise Führerscheine, Schweißerscheine, sonstige erworbene Qualifikationen)?

Hat Ihr CV ein aktuelles professionelles Business-Foto von Ihnen (Portraitfoto)?

Hat Ihr CV Angaben zu Ihrem Familienstand und Kindern?

Haben Sie die Rechtschreibung Ihres CV mithilfe einer Software geprüft?

Haben Sie die Einzüge, Abstände, Aufzählungszeichen geprüft und hat Ihr CV ein wirklich professionelles Layout?

Haben Sie für den Dateinamen Ihres CV am besten Ihren Namen und Vornamen in lateinischer Schrift verwendet?

Checkliste Lebenslauf für Deutschland: Und so finden Sie den passenden Job oder die passende Ausbildung

    Wenn Sie Ihre Bewerbung per E-Mail senden möchten, ist dies an die Adresse better@life-in-germany.de möglich. Beachten Sie auch dazu die zugehörige Datenschutzerklärung.
    Bewerbungsformular
    1. A0 - Keine DeutschkenntnisseA1/A2 - Geringe DeutschkenntnisseB1/B2 - Gute DeutschkenntnisseC1/C2 - Sehr gute DeutschkenntnisseMuttersprachler
    2. Ich habe eine Berufsausbildung abgeschlossen (in Deutschland oder im Ausland)
    3. Ich habe ein Studium abgeschlossen (in Deutschland oder im Ausland)
    4. Nutzen Sie bitte für Ihren Lebenlauf unbedingt diese Vorlage!

      Bitte übersenden Sie Ihren Lebenslauf hier:

    5. Ich bin damit einverstanden, von Life-in-Germany.de per E-Mail oder Mobiltelefon Benachrichtungen zu erhalten.
    6. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.

      Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und ich bin mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung meiner Daten an Kunden von Life-in-Germany.de einverstanden. Die Daten werden für maximal 6 Monate gespeichert.

    * Required

    Wenn Sie Ihre Bewerbung per E-Mail senden möchten, ist dies an die Adresse better@life-in-germany.de möglich. Beachten Sie auch dazu die zugehörige Datenschutzerklärung.
    Success! Thanks for Your Request.
    Error! Please Try Again.

    Bestellen Sie unseren Newsletter für aktuelle Ausschreibungen

    Arbeit in Deutschland für Berufserfahrene

    Möglichkeiten in Deutschland für Berufsanfänger

    Benötigen Sie eine persönliche Beratung zum Thema "Checkliste Lebenslauf für Deutschland"?

    Dann buchen Sie jetzt Ihren Termin mit den Experten von Life-in-Germany.de!
    Wir beraten Sie gern zu allen Ihren Fragen (dies ist keine Rechtsberatung!)

    Diese Themen könnten Sie auch interessieren

    Anerkennung in Deutschland: Was Sie wissen müssen

    Als Ausländer steigern Sie in Deutschland Ihre Karrierechancen, wenn Sie sich Ihre ausländischen Bildungsabschlüsse anerkennen lassen. Wir erklären, was Anerkennung ...
    Weiterlesen …

    Ausbildung machen: Was muss ich wissen?

    Deutsche, EU-Bürger und Bürger aus allen Staaten der Welt können in Deutschland eine Ausbildung machen und damit einen Abschluss als ...
    Weiterlesen …

    Beruf lernen in Deutschland für EU-Bürger

    Bürger aus allen Mitgliedsstaaten der EU können in Deutschland eine Berufsausbildung machen und damit einen Abschluss als deutscher Facharbeiter erwerben ...
    Weiterlesen …

    Handwerker werden in Deutschland: Wege zur Karriere

    Was ist zu beachten, wenn Sie als Ausländer Handwerker werden wollen in Deutschland? Wir zeigen Ihnen die Berufsmöglichkeiten und geben ...
    Weiterlesen …

    Gehalt für Ausländer in Deutschland – Praxisleitfaden 2021

    Wie hoch ist das Gehalt für Ausländer in Deutschland? Wie erzielen Sie das beste Gehalt? Worauf müssen Sie als Ausländer ...
    Weiterlesen …

    Arbeit in Deutschland für Frauen aus dem Ausland: 5 Ideen

    Es gibt völlig legale und perspektivreiche Möglichkeiten für Arbeit für Frauen in Deutschland, selbst wenn Sie nicht aus einem EU-Land ...
    Weiterlesen …