Ausbildung in Teilzeit in Deutschland

Lesedauer: 3 Minuten.

Wenn du eine Berufsausbildung in Deutschland machen willst, gibt es auch eine Alternative zur Vollzeitausbildung. Mit einer Ausbildung in Teilzeit in Deutschland kannst du beispielsweise eine Ausbildung machen, während du deine Kinder betreust. Alles was du zur Ausbildung Teilzeit 2022 wissen musst.

Ausbildung in Teilzeit: Warum?

Es kann vorkommen, dass du zwar eine Berufsausbildung machen m√∂chtest, aber du kannst diese nicht in Vollzeit absolvieren. Vollzeit bedeutet in Deutschland f√ľnf Tage die Woche f√ľr 8 bis 9 Stunden t√§glich. Vielleicht kannst du diese Zeit nicht aufbringen weil:

Junge Erwachsene ohne Berufsabschluss, die Kinder und Familienpflichten haben, können jetzt in Deutschland eine Teilzeitausbildung machen.

Das Gesetz erm√∂glicht eine Teilzeitausbildung bei diesen Gr√ľnden:

  • Kindererziehung
  • Pflege oder ‚Äévergleichbar schwerwiegende Gr√ľnde
  • Menschen mit ‚ÄéBehinderungen und/oder Lernbeeintr√§chtigungen
  • Gefl√ľchtete ‚Äémit begleitender Erwerbst√§tigkeit.‚Äé

Im Falle, dass du also triftige Gr√ľnde hast, deine Ausbildung in Teilzeit zu machen, ist dies m√∂glich.

Wenn du eine Ausbildung Teilzeit 2022 machen m√∂chtest, dann darf deine K√ľrzung nicht mehr als 50% betragen. Entsprechend der K√ľrzung verl√§ngert sich die ‚ÄéAusbildungsdauer, h√∂chstens jedoch bis zum ‚ÄéEineinhalbfachen der in der Ausbildungsordnung ‚Äéfestgelegten Ausbildungsdauer (z.B. bei 2-j√§hrigem ‚ÄéAusbildungsberuf h√∂chstens 3,5 Jahre).

Welche Voraussetzungen gibt es f√ľr eine Ausbildung in Teilzeit?

Willst du eine Ausbildung in Teilzeit machen, dann gibt es einige Voraussetzungen zu beachten. Zu diesen Voraussetzungen zählt unter anderem:

  1. Die Verk√ľrzung deiner Ausbildungszeit muss organisatorisch m√∂glich sein. Du solltest hierzu ein Gespr√§ch mit deinem Arbeitgeber / Ausbildungsbetrieb suchen. Dabei musst du ihn √ľberzeugen, dass diese Verk√ľrzung f√ľr dich erforderlich ist, aber vielleicht auch im Interesse des Ausbildungsbetriebes ist. Bringe dazu gute Argumente an!
  2. Es kann eine t√§gliche oder w√∂chentliche Verk√ľrzung der Ausbildungszeit vereinbart werden.
  3. Diese K√ľrzung darf nicht mehr als die H√§lfte der Zeit betragen.
  4. Die Dauer einer Berufsausbildung in Teilzeit verl√§ngert sich, jedoch h√∂chstens bis zum Eineinhalbfachen der √ľblichen Dauer. Dauert deine Berufsausbildung also 24 Monate, dann kann sie sich durch eine Teilzeitausbildung auf maximal 36 Monate verl√§ngern (24 Monate plus 12 Monate).
  5. Gibt es am Ende der verl√§ngerten Ausbildungszeit gerade keine Pr√ľfungen, kannst du die Ausbildung nochmals bis zu den Pr√ľfungen verl√§ngern lassen.
  6. Du musst die Verk√ľrzung der Ausbildung gemeinsam mit deinem Ausbildungsbetrieb beantragen.
Ausbildung in Teilzeit
Kinder können ein triftiger Grund sein, dass du deine Ausbildung in Teilzeit machen möchtest. Beispielsweise, wenn du keinen passenden Kindergartenplatz bekommst.

Ausbildung Teilzeit 2022: Fragen und Antworten

  1. Gibt es eine Ausbildung in Teilzeit in Deutschland?

    Ja, eine Ausbildung in Teilzeit ist f√ľr alle anerkannten Berufe und f√ľr viele schulische Ausbildungen m√∂glich. Eine Ausbildung in Teilzeit f√ľhrt zum selben Abschluss wie eine Vollzeitausbildung. Dein Ausbildungsbetrieb / deine Bildungseinrichtung m√ľssen zustimmen und es muss gemeinsam mit dir bei den zust√§ndigen Stellen beantragt werden. Diese Stellen sind je nach Beruf beispielsweise die √∂rtlichen Handwerkskammern, die IHKs oder die √Ąrztekammern.

  2. Wer kann eine Ausbildung in Teilzeit machen?

    Du kannst eine Ausbildung in Teilzeit machen, wenn du famili√§re Gr√ľnde hast oder sonstige Lebensumst√§nde vorliegen, die dich an einer Vollzeitausbildung hindern. Wichtig ist, dass der Berufsabschluss auch in dieser verk√ľrzten Zeit erreicht werden kann. Das bedeutet: Deine Ausbildungszeit soll sich durch die Teilzeitausbildung nicht verl√§ngern.

  3. Kann ich als Ausländer eine Ausbildung in Teilzeit machen in Deutschland?

    Auch als Ausl√§nderin oder Ausl√§nder kannst du in Deutschland eine Ausbildung in Teilzeit machen. Wie f√ľr Deutsche gilt, dass hierf√ľr triftige Gr√ľnde vorliegen m√ľssen und sich die Ausbildungszeit insgesamt nicht verl√§ngern darf.

  4. Was passiert mit den Pr√ľfungen der Ausbildung bei Teilzeit?

    Durch Teilzeitmodelle kann nicht ‚Äéimmer ein Pr√ľfungstermin erreicht werden, der f√ľr deine Ausbildung festgelegt ist. Daher kannst du deine Ausbildung auch √ľber die H√∂chstdauer des 1,5-fachen hinaus bis zur n√§chsten m√∂glichen ‚ÄéAbschlusspr√ľfung verl√§ngern.

Was sagen Fachleute zur Ausbildung in Teilzeit?

Eine BIBB-Fachtagung kam 2021 zu dem Ergebnis, dass sich eine Teilzeitberufsausbildung sowohl f√ľr Unternehmen wie auch f√ľr Jugendliche lohnt und diese einen Beitrag zur Sicherung des Fachkr√§ftenachwuchses leisten kann.

Allerdings werden die M√∂glichkeiten der Teilzeitberufsausbildung noch nicht ausgesch√∂pft. 2019 wurde eine Teilzeitausbildung nur bei rund 2.300 Neuabschl√ľssen einer Ausbildung vereinbart. Dies entspricht einem Anteil von weniger als einem Prozent aller Neuabschl√ľsse einer Ausbildung.

In mehr als 87 Prozent wurden diese Vereinbarungen √ľbrigens mit jungen Frauen geschlossen. Neben einem zu geringen Bekanntheitsgrad sehen die Fachleute vor allem Weiterentwicklungsbedarf bei vollzeitschulischen Ausbildungen in Teilzeit, in der Berufsschule sowie bei der Kinderbetreuung.

Wo finde ich eine passende Ausbildung?

√úber Life-in-Germany.de kannst du dich √ľber folgende Ausbildungspl√§tze informieren:

 

 

Erhalte Neuigkeiten

Bestelle auch unseren kostenlosen Newsletter, um √ľber neue Ausschreibungen und Regelungen zur Ausbildung informiert zu bleiben:

Du kannst dich auch bei Unternehmen in Deutschland online direkt bewerben. Viele Stellenausschreibungen f√ľr Ausbildungen in Deutschland findest du auch auf Fachkr√§fteb√∂rsen, bei der Arbeitsagentur oder √ľber private Arbeitsagenturen in Deutschland.

Spezielle Infos f√ľr internationale Bewerberinnen und Bewerber

Alternativen zum Thema Ausbildung in Teilzeit in Deutschland

Das sind einige Alternativen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rechtlicher Hinweis

Life-in-Germany.de ist eine Informationsplattform zum Thema Arbeiten und Leben in Deutschland. Wir fokussieren auf die Gewinnung von ausländischen Fachkräften, Azubis und Studenten.

Alle Inhalte dieser Seite sind rechtlich gesch√ľtzt und unterliegen dem Copyright. Bei den getroffenen Aussagen zu verschiedenen Fragen handelt es sich um redaktionelle Texte und unverbindliche Erstinformationen. Kein Text oder Element dieser Seite stellt eine Rechtsberatung dar. Wenden Sie sich f√ľr eine Rechtsberatung an einen Anwalt. Wenden Sie sich f√ľr steuerliche Beratungen an einen Steuerberater. Die redaktionellen Texte geben den Stand sorgf√§ltiger Recherche zum Ver√∂ffentlichungszeitpunkt dar. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Sachverhalte seit Ver√∂ffentlichung √§ndern. Die Informationen stellen in keiner Weise eine Handlungsempfehlung dar. Die Informationen geben nur erste Hinweise und erheben daher keinen Anspruch auf Vollst√§ndigkeit. Obwohl sie mit gr√∂√ütm√∂glicher Sorgfalt erstellt wurden, kann keine Haftung f√ľr die inhaltliche Richtigkeit √ľbernommen werden.  Informieren Sie uns bitte √ľber eventuelle Fehler und Unzul√§nglichkeiten.

In den Stellenausschreibungen wie in allen anderen Texten der Seite Life-in-Germany.de sind Irrt√ľmer, Fehler und Unvollst√§ndigkeiten nicht ausgeschlossen. Es ist m√∂glich, insbesondere bei l√§ngerfristig ausgeschriebenen Stellenanzeigen, dass sich die Rahmenbedingungen im Zeitverlauf √§ndern und diese √Ąnderungen durch die Arbeitgeber Life-in-Germany.de nicht oder nicht vollst√§ndig mitgeteilt werden. Wir bem√ľhen uns stets um die aktuellste Fassung der Ausschreibungen. Verbindlich sind f√ľr Bewerber jedoch ausschlie√ülich die Angaben des Unternehmens. Diese Angaben erfahren Sie im Bewerbungsgespr√§ch und im Arbeitsvertrag. Die gelegentlich gew√§hlte m√§nnliche Form bezieht immer gleicherma√üen weibliche oder diverse Personen ein. Auf konsequente Mehrfachbezeichnung wurde aufgrund besserer Lesbarkeit an nachrangigen Stellen verzichtet. Alle Stellenausschreibungen und erl√§uternden Texte beziehen sich immer auf m/w/d.

* Bei mit diesem Zeichen gekennzeichneten Inhalten handelt es sich um Werbung / Affiliate Links: Beim Kauf √ľber einen solchen Link entstehen Ihnen keine Mehrkosten ‚Äď als Seitenbetreiber erhalten wir jedoch eine prozentuale Provision an Ihren K√§ufen, wor√ľber wir uns mit finanzieren.