Startseite ¬Ľ Arbeitgeber ¬Ľ Personalgewinnung ¬Ľ Personalgewinnung mit TikTok

Personalgewinnung mit TikTok

Die Social Media Plattform TikTok ist bei jungen Menschen in Deutschland extrem beliebt. Wer für Unternehmen Personal gewinnen möchte, sollte sich daher die Möglichkeiten mit TikTok einmal genau ansehen. Wie geht Personalgewinnung mit TikTok?

TikTok: Eine Möglichkeit zur Personalgewinnung

In der aktuellen digitalen Welt ist es unerlässlich, dass Unternehmen auf dem neuesten Stand der Technologie bleiben, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Recruiter und Personalabteilungen sollten sich daher unter anderem gut mit Google Ads, Facebook, Instagram und Snapchat auskennen. Eine weitere Plattform, die in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen hat, ist TikTok. Ursprünglich als Unterhaltungsplattform für kurze, kreative Videos bekannt, hat sich TikTok zu einem mächtigen Werkzeug für Unternehmen entwickelt, das weit über einfache Markenwerbung hinausgeht. In diesem Artikel werden wir uns auf einen speziellen Aspekt konzentrieren, der für viele Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist: die Personalgewinnung.

In diesem Artikel werden wir uns eingehend mit der Frage beschäftigen, wie TikTok für die Personalgewinnung genutzt werden kann. Wir werden die verschiedenen Funktionen und Möglichkeiten von TikTok untersuchen, die für die Personalgewinnung relevant sind, und praktische Tipps und Ratschläge geben, wie Sie diese Funktionen optimal nutzen können. Egal, ob Sie bereits Erfahrung mit TikTok haben oder gerade erst anfangen, diese Plattform zu erkunden, dieser Artikel wird Ihnen wertvolle Einblicke und Anleitungen bieten, um Ihre Personalgewinnungsstrategie auf das nächste Level zu heben.

TikTok: Schlüsselwerkzeug für die Personalgewinnung

TikTok ist mehr als nur eine Plattform für Tanzvideos und lustige Sketche. Mit über 1 Milliarde aktiven Nutzern weltweit bietet TikTok eine unglaubliche Reichweite und Zugang zu einer breiten Palette von Zielgruppen. Aber was macht TikTok zu einem so wertvollen Werkzeug für die Personalgewinnung?

Zunächst einmal ist es wichtig zu verstehen, dass TikTok eine sehr aktive und engagierte Nutzerbasis hat. Die Nutzer verbringen durchschnittlich fast eine Stunde pro Tag auf der Plattform, was bedeutet, dass die Chancen, dass Ihre Inhalte gesehen und geteilt werden, erheblich sind. Darüber hinaus ist die Nutzerbasis von TikTok relativ jung, mit einer großen Anzahl von Nutzern in der Altersgruppe der 18- bis 34-Jährigen, einer demografischen Gruppe, die für viele Unternehmen von besonderem Interesse ist.

TikTok ist eine Social-Media-Plattform, die 2016 von der chinesischen Firma ByteDance gegründet wurde und sich auf kurze, oft musikalisch unterlegte Videos konzentriert. Bis September 2021 hatte die App weltweit über 2 Milliarden Downloads erreicht und ist besonders bei jüngeren Nutzern zwischen 16 und 24 Jahren beliebt. Die durchschnittliche tägliche Nutzungsdauer auf TikTok betrug im Jahr 2020 etwa 52 Minuten.

Darüber hinaus bietet TikTok eine einzigartige Möglichkeit, Ihre Unternehmenskultur und Werte auf authentische und ansprechende Weise zu präsentieren. Durch die Erstellung von Videos, die einen Einblick in den Arbeitsalltag, Mitarbeiterinterviews oder andere Aspekte Ihres Unternehmens geben, können Sie potenziellen Bewerbern einen realistischen Eindruck davon vermitteln, was es bedeutet, für Ihr Unternehmen zu arbeiten.

Schließlich ist TikTok eine Plattform, die Kreativität und Originalität belohnt. Dies bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, sich von der Masse abzuheben und eine einzigartige Arbeitgebermarke zu schaffen, die sich von Ihren Wettbewerbern unterscheidet.

Ihr Unternehmen auf TikTok: Erstellen und Optimieren des Profils

Der erste Schritt zur Nutzung von TikTok für die Personalgewinnung ist die Erstellung eines Unternehmensprofils. Dies mag auf den ersten Blick einfach erscheinen, aber es gibt einige wichtige Aspekte, die Sie beachten sollten, um sicherzustellen, dass Ihr Profil so effektiv wie möglich ist.

Beginnen Sie mit der Auswahl eines geeigneten Benutzernamens. Dies sollte idealerweise der Name Ihres Unternehmens sein, um Konsistenz über alle Ihre Social-Media-Plattformen hinweg zu gewährleisten und die Auffindbarkeit zu erleichtern. Achten Sie darauf, dass Ihr Profil öffentlich ist, damit es von allen TikTok-Nutzern gesehen werden kann.

Als nächstes sollten Sie ein aussagekräftiges Profilbild wählen. Dies könnte Ihr Unternehmenslogo sein oder ein anderes Bild, das Ihr Unternehmen repräsentiert. Denken Sie daran, dass dieses Bild oft das Erste ist, was potenzielle Bewerber sehen werden, wenn sie auf Ihr Profil stoßen, also wählen Sie es sorgfältig aus.

Ein wichtiger Aspekt ist die Interaktion mit der TikTok-Community. Dies könnte bedeuten, auf Kommentare zu reagieren, an Challenges teilzunehmen oder sogar eigene Challenges zu erstellen. Durch die aktive Teilnahme an der TikTok-Community können Unternehmen ihre Sichtbarkeit erhöhen und eine stärkere Verbindung zu potenziellen Bewerbern aufbauen.

Die Profilbeschreibung ist ein weiterer wichtiger Bereich, den Sie optimieren sollten. Hier haben Sie die Möglichkeit, etwas über Ihr Unternehmen zu erzählen und zu erklären, was Sie von anderen unterscheidet. Sie können auch Hashtags verwenden, um die Sichtbarkeit zu erhöhen und es einfacher zu machen, von relevanten Nutzern gefunden zu werden.

Schließlich sollten Sie Ihren Profil-Link nutzen. TikTok ermöglicht es Ihnen, einen Link zu Ihrer Website oder zu einer speziellen Karriereseite hinzuzufügen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, interessierte Nutzer direkt zu weiteren Informationen über Ihre offenen Stellen oder Ihr Unternehmen zu leiten.

Nachdem Sie Ihr Profil erstellt haben, ist es an der Zeit, mit der Erstellung von Inhalten zu beginnen. Im nächsten Abschnitt werden wir uns damit beschäftigen, wie Sie ansprechende Inhalte erstellen können, die potenzielle Bewerber ansprechen und engagieren.

Fragen und Antworten

  1. Was ist TikTok?

    TikTok ist eine Social-Media-Plattform, die sich auf kurze, kreative Videos konzentriert. Sie wurde 2016 gegründet und hat weltweit über 1 Milliarde aktive Nutzer.

  2. Wie erstelle ich ein Unternehmensprofil auf TikTok?

    Sie können ein Unternehmensprofil auf TikTok erstellen, indem Sie die App herunterladen, ein Konto erstellen und dann in den Einstellungen auf Unternehmenskonto umstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie relevante Informationen über Ihr Unternehmen hinzufügen, einschließlich eines Profilbilds, einer Beschreibung und eines Links zu Ihrer Website.

  3. Wie kann ich TikTok für die Personalgewinnung nutzen?

    Sie können TikTok für die Personalgewinnung nutzen, indem Sie ansprechende Inhalte erstellen, die Ihre Unternehmenskultur hervorheben, und Funktionen wie Hashtags und Challenges nutzen, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Es ist auch wichtig, mit der TikTok-Community zu interagieren und auf Kommentare und Nachrichten zu reagieren.

  4. Was sind TikTok-Challenges?

    TikTok-Challenges sind Trends, bei denen Nutzer aufgefordert werden, bestimmte Arten von Videos zu erstellen, oft mit bestimmten Songs oder Tanzbewegungen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, Engagement zu fördern und die Sichtbarkeit Ihrer Inhalte zu erhöhen.

  5. Was sind Duets auf TikTok?

    Duets sind eine Funktion auf TikTok, die es Nutzern ermöglicht, ein Video neben einem anderen Video zu erstellen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, auf andere Inhalte zu reagieren oder Zusammenarbeiten zu erstellen.

  6. Wie kann ich meine Sichtbarkeit auf TikTok erhöhen?

    Sie können Ihre Sichtbarkeit auf TikTok erhöhen, indem Sie relevante Hashtags verwenden, an Challenges teilnehmen und regelmäßig ansprechende Inhalte posten. Es ist auch wichtig, mit Ihrer Zielgruppe zu interagieren und auf Kommentare und Nachrichten zu reagieren.

  7. Was sollte ich in meinen TikTok-Inhalten hervorheben?

    Sie sollten versuchen, Inhalte zu erstellen, die Ihre Unternehmenskultur und die einzigartigen Aspekte Ihres Unternehmens hervorheben. Dies könnte Einblicke in den Arbeitsalltag, Interviews mit Mitarbeitern oder Informationen über Ihre Werte und Mission beinhalten.

  8. Wie oft sollte ich auf TikTok posten?

    Es gibt keine feste Regel dafür, wie oft Sie auf TikTok posten sollten, aber viele Experten empfehlen, mindestens einmal pro Tag zu posten. Es ist jedoch wichtiger, dass Sie konsequent posten und sicherstellen, dass Ihre Inhalte von hoher Qualität sind.

  9. Kann ich auf TikTok Stellenanzeigen posten?

    Ja, Sie können auf TikTok Stellenanzeigen posten, indem Sie Videos erstellen, die Informationen über die offene Stelle enthalten. Sie können auch einen Link zu Ihrer Karriereseite in Ihrem Profil hinzufügen, um Nutzer zu weiteren Informationen zu leiten.

Inhalte, die ins Schwarze treffen: Wie Sie auf TikTok potenzielle Bewerber ansprechen

Nachdem Sie Ihr Unternehmensprofil auf TikTok erstellt haben, ist der nächste Schritt die Erstellung von Inhalten, die Ihre Zielgruppe ansprechen. Aber was macht einen guten TikTok-Inhalt aus und wie können Sie sicherstellen, dass Ihre Inhalte bei potenziellen Bewerbern Anklang finden?

Zunächst einmal ist es wichtig zu verstehen, dass TikTok eine Plattform für kurze, kreative Videos ist. Die erfolgreichsten TikTok-Inhalte sind oft unterhaltsam, informativ und visuell ansprechend. Sie sollten also versuchen, Videos zu erstellen, die diese Elemente enthalten. Dies könnte zum Beispiel ein lustiges Büro-Tanzvideo sein, ein “Tag im Leben”-Video, das einen typischen Arbeitstag in Ihrem Unternehmen zeigt, oder ein informatives Video, das einen bestimmten Aspekt Ihrer Unternehmenskultur hervorhebt.

Ein Mobiltelefon im Einsatz zur Personalgewinnung mit TikTok.
TikTok lädt zum Experimentieren ein: Nicht wenige Unternehmen haben festgestellt, dass es hilfreich sein kann, verschiedene Arten von Inhalten zu testen und zu sehen, was am besten funktioniert. Dies könnte bedeuten, verschiedene Videoformate, Musikstücke, Hashtags und andere Elemente auszuprobieren. Durch kontinuierliches Experimentieren und Lernen können Unternehmen ihre TikTok-Strategie optimieren und effektiver machen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Erstellung von TikTok-Inhalten ist die Authentizität. TikTok-Nutzer schätzen Echtheit und Transparenz, also versuchen Sie, Inhalte zu erstellen, die einen ehrlichen Einblick in Ihr Unternehmen geben. Dies könnte bedeuten, dass Sie Mitarbeiter einbeziehen, echte Geschichten erzählen oder sogar Herausforderungen und Misserfolge teilen. Denken Sie daran, dass das Ziel nicht nur darin besteht, Ihr Unternehmen in einem positiven Licht darzustellen, sondern auch, potenziellen Bewerbern ein realistisches Bild davon zu vermitteln, was es bedeutet, für Ihr Unternehmen zu arbeiten.

Schließlich sollten Sie die verschiedenen Funktionen von TikTok nutzen, um Ihre Inhalte ansprechender und interaktiver zu gestalten. Dies könnte zum Beispiel die Nutzung von Trendmusik, die Teilnahme an viralen Challenges oder die Nutzung von Effekten und Filtern beinhalten.

Verschiedene Zielgruppen der Personalgewinnung mit TikTok ansprechen

Es ist eher unwahrscheinlich, dass man über TikTok eine 45-jährige Ingenieurin oder einen Maschinenbauer erreicht. Obwohl: Es ändert sich. Auf jeden Fall erreicht man mit TikTok aber die Generation U30. Entsprechend eignet sich TikTok in jedem Falle für die Personalgewinnung in diesen Bereichen:

Beginnen wir mit der dualen Berufsausbildung und dem dualen Studium. Diese Programme sind eine hervorragende Möglichkeit für Unternehmen, Nachwuchs zu gewinnen und diesen zu qualifizieren und an sich zu binden. Sie können TikTok beispielsweise nutzen, um diese Programme zu bewerben, indem Sie Videos erstellen, die einen Einblick in den Alltag eines Auszubildenden oder Studenten in Ihrem Unternehmen geben. Sie könnten zum Beispiel ein “Tag im Leben”-Video erstellen oder Interviews mit aktuellen Auszubildenden oder Studenten führen. Denken Sie daran, Hashtags wie #DualesStudium oder #Berufsausbildung zu verwenden, um die Sichtbarkeit Ihrer Videos zu erhöhen.

Ein Tablet, an dem Inhalte für die Personalgewinnung mit TikTok dargestellt werden.
TikTok hat sich als eine der am schnellsten wachsenden Social-Media-Plattformen etabliert, mit einem bemerkenswerten Anstieg der Nutzerzahlen seit seiner Einführung im Jahr 2016. Die Plattform hat eine einzigartige Nische in der digitalen Landschaft gefunden, indem sie Nutzern ermöglicht, kurze, kreative Videos zu erstellen und zu teilen, oft begleitet von populärer Musik.

Praktika sind eine weitere wichtige Möglichkeit, um junge Menschen kennenzulernen und sie eventuell an das Unternehmen zu binden. Sie könnten TikTok nutzen, um Ihre Praktikumsprogramme zu bewerben, indem Sie Videos erstellen, die die Vorteile eines Praktikums in Ihrem Unternehmen hervorheben. Sie könnten zum Beispiel ein Video erstellen, das die verschiedenen Aufgaben und Projekte zeigt, an denen Praktikanten in Ihrem Unternehmen arbeiten, oder ein Interview mit einem ehemaligen Praktikanten führen, der über seine Erfahrungen spricht. Noch besser: Geben Sie dem Praktikanten die Aufgabe, entsprechende Ideen zu entwickeln und vielleicht sogar die Videos selbst zu machen.

Schließlich könnten Sie TikTok auch nutzen, um Ferienbeschäftigungen in Ihrem Unternehmen zu bewerben. Mit einer Ferienbeschäftigung für Studierende können ausländische Studenten auch aus Drittstaaten für bis zu 90 Tage in Deutschland arbeiten. Auch hierfür können Sie Interessenten über TikTok ansprechen. Sie könnten zum Beispiel ein realistisches Video erstellen, das zeigt, wie es ist, während der Ferien in Ihrem Unternehmen zu arbeiten, oder ein Video, das die verschiedenen Arten von Jobs hervorhebt, die für Ferienarbeiter verfügbar sind.

Features in der Personalgewinnung mit TikTok optimal nutzen

TikTok bietet eine Vielzahl von Funktionen, die Sie nutzen können, um Ihre Inhalte ansprechender zu gestalten und Ihre Sichtbarkeit auf der Plattform zu erhöhen. In diesem Abschnitt werden wir einige dieser Funktionen vorstellen und erklären, wie Sie sie in Ihrer Personalgewinnungsstrategie nutzen können.

Beginnen wir mit Hashtags. Ähnlich wie bei anderen Social-Media-Plattformen können Sie auf TikTok Hashtags zu Ihren Beiträgen hinzufügen, um ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und es einfacher zu machen, von relevanten Nutzern gefunden zu werden. Sie können allgemeine Hashtags wie #jobs oder #karriere verwenden, aber auch spezifischere Hashtags, die sich auf Ihr Unternehmen oder Ihre Branche beziehen. Denken Sie daran, dass es wichtig ist, relevante Hashtags zu verwenden, die tatsächlich zu Ihrem Inhalt passen.

Ein Mobiltelefon das die Personalgewinnung mit TikTok darstellt.
Es gibt mehrere aktuelle Kritikpunkte an TikTok. Einige Kritiker argumentieren, dass die Datensammlung von TikTok übermäßig ist, obwohl andere behaupten, dass ihre Praktiken denen anderer Social-Media-Unternehmen ähnlich sind. Darüber hinaus wurde TikTok für seinen Umgang mit Benutzerdaten und Datenschutz kritisiert, da die App eine große Menge an persönlichen Informationen von ihren Benutzern sammelt. Es gibt auch Bedenken, dass TikTok, das im Besitz des chinesischen Unternehmens ByteDance ist, sensible Benutzerdaten gefährden könnte. Schließlich gibt es Vorwürfe, dass der Algorithmus von TikTok voreingenommen ist und negative Gedanken unter jüngeren Benutzern verstärken kann.

Ein weiteres nützliches Feature sind Duets. Mit dieser Funktion können Sie ein Video erstellen, das neben einem anderen Video abgespielt wird, was eine großartige Möglichkeit ist, auf andere Inhalte zu reagieren oder Zusammenarbeiten zu erstellen. Sie könnten zum Beispiel ein Duet mit einem Mitarbeiter erstellen, der über seine Erfahrungen in Ihrem Unternehmen spricht, oder auf ein Video reagieren, das eine Frage über Ihr Unternehmen stellt.

Challenges sind ein weiteres beliebtes Feature auf TikTok. Sie könnten eine eigene Challenge erstellen, die potenzielle Bewerber dazu ermutigt, Videos zu erstellen, die zeigen, warum sie gerne für Ihr Unternehmen arbeiten würden. Dies ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, Engagement zu fördern, sondern auch, um wertvolle Einblicke in Ihre Zielgruppe zu gewinnen.

Best Practices und häufige Fehler bei der Personalgewinnung auf TikTok

Die Nutzung von TikTok für die Personalgewinnung kann eine effektive Strategie sein, aber es gibt auch einige Fallstricke, die vermieden werden sollten. Hier sind einige Best Practices und häufige Fehler, die Sie beachten sollten:

Best Practices

  1. Seien Sie authentisch: TikTok-Nutzer schätzen Authentizität. Versuchen Sie also, Inhalte zu erstellen, die einen echten Einblick in Ihr Unternehmen geben und Ihre Unternehmenskultur auf authentische Weise darstellen.
  2. Nutzen Sie Hashtags: Hashtags können dazu beitragen, die Sichtbarkeit Ihrer Inhalte zu erhöhen und es einfacher zu machen, von relevanten Nutzern gefunden zu werden. Verwenden Sie relevante Hashtags, die zu Ihrem Inhalt und Ihrer Zielgruppe passen.
  3. Interagieren Sie mit der Community: Seien Sie nicht nur ein Sender von Inhalten. Reagieren Sie auf Kommentare, nehmen Sie an Challenges teil und interagieren Sie mit anderen Nutzern. Dies kann dazu beitragen, eine stärkere Verbindung zu Ihrer Zielgruppe aufzubauen.

Häufige Fehler

  1. Nicht genug Experimentieren: TikTok ist eine Plattform, die Kreativität und Originalität belohnt. Wenn Sie immer wieder die gleichen Arten von Inhalten posten, könnten Sie Ihre Zielgruppe langweilen. Versuchen Sie stattdessen, verschiedene Arten von Inhalten zu testen und zu sehen, was am besten funktioniert.
  2. Ignorieren von Trends: TikTok ist eine sehr trendorientierte Plattform. Wenn Sie die aktuellen Trends ignorieren, könnten Sie die Chance verpassen, Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten.
  3. Nicht auf die Zielgruppe eingehen: Denken Sie daran, dass Ihr Ziel nicht nur darin besteht, Inhalte zu erstellen, sondern auch, potenzielle Bewerber anzusprechen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte relevant und ansprechend für die Art von Personen sind, die Sie anziehen möchten.

In dieser Rubrik Skillguide geht es um Weiterbildung zu Fähigkeiten, Wissen und Tools. Wir befassen uns hier mit verschiedenen wichtigen beruflichen Themen unter anderem aus den Bereichen IT und Computer, Social Media, Deutsch lernen sowie vielen weiteren Themen. Hier findet man Themen, um sich zu qualifizieren und um auf dem Laufenden zu bleiben.

Anzeige von Life in Germany

Nach oben scrollen

* Bei mit diesem Zeichen gekennzeichneten Inhalten handelt es sich um Werbung / Affiliate Links: Beim Kauf √ľber einen solchen Link entstehen Ihnen keine Mehrkosten ‚Äď als Seitenbetreiber erhalten wir jedoch eine prozentuale Provision an Ihren K√§ufen, wor√ľber wir uns mit finanzieren.