Die Top 10 typischen Fehler bei der Bewerbung von Ausländern in Deutschland

Die Fehler bei der Bewerbung von Ausländern in Deutschland
Photo of Germany by Picsaron

Die Top 10 typischen Fehler bei der Bewerbung von Ausländern in Deutschland: Nicht erst in der Zeit der Corona-Pandemie wurde Deutschland zu einem bevorzugten Zielland für Arbeitsmigration. Bewerbungen in Deutschland folgen jedoch bestimmten Regeln und Verfahren, die im Ausland oft nicht bekannt sind.

Nach Erfahrungen von Life-in-Germany.de erhalten Ausländer oftmals deshalb kein Arbeitsangebot, da ihre Bewerbungsunterlagen nicht den deutschen Standards entsprechen. Wir erklären hier die wichtigsten Fehler bei der Bewerbung von Ausländern in Deutschland.

Die Fehler bei der Bewerbung von Ausländern in Deutschland

Nachfolgend finden Sie die 10 häufigsten Fehler, die wir von Life-in-Germany.de in der Bearbeitung von über 4.000 Bewerbungen von Ausländern für Jobs oder Berufsausbildungen in Deutschland seit 2019 identifiziert haben. Viele dieser Hinweise sind übrigens auch wiederkehrende Unzulänglichkeiten in der Bewerbung von Deutschen. Beachten Sie, dass es sich hier nicht um eine Rechtsberatung handelt.

Fehler 1: Keine oder unzureichende Angaben zur Schulbildung

Wir von Life-in-Germany.de haben bei der Prüfung von Bewerbungen festgestellt, dass in über 72 Prozent aller ausländischen Bewerbungen für den deutschen Leser unklar bleibt, welche konkreten Bildungsabschlüsse ein Bewerber hat. Häufig werden diese Angaben einfach vergessen oder es wird nicht dargelegt, um welchen Schulabschluss es sich handelt.

Als ausländischer Bewerber sollte man es dem deutschen Unternehmen leicht machen und beispielsweise darlegen, wieviele Jahre man eine Schule besucht hat. Es sollten nicht nur die Jahre angebenen werden (beispielsweise: 1998-2010: Schulbildung in Brasilien), sondern besser noch die Anzahl der Schuljahre benennen, also beispielsweise: 1998-2010: 12-jährige Schulbildung in Brasilien. Die Anzahl der geleisteten Schuljahre ist für viele Personalentscheider ein erstes wichtiges Kriterium bei Einschätzungen zur Person.

Wichtig ist jedoch auch weiterhin, dass die Art der besuchten Schule deutlich wird. Hierbei sollten Ausländer

Fehler 2: Keine oder unzureichende Angaben zur Hochschulbildung

Dies kann daran liegen, dass

Fehler 3: Keine oder unzureichende Angaben zu den Sprachkenntnissen

Fehler 4: Keine oder unzureichende Angaben zum Führerschein

Fehler 5: Kein Foto

Fehler 6: Eigenes CV-Format

Fehler 7: Fehlendes Anschreiben

Fehler 8: Keine Nachweise zur Schulbildung und/oder Hochschulbildung

Fehler 9: Keine Angaben zu Familienstand und Geburtsdatum

Fehler 10: Unaufmerksame Bewerbung

Bestellen Sie unseren Newsletter, um aktuelle Ausschreibungen zu erhalten:

Andere Möglichkeiten in Deutschland

Arbeit in Deutschland für Berufserfahrene

Arbeiten in Deutschland: Unsere Angebote in anderen Sprachen

    Kontaktformular
    1. Möglichkeit zum Dateiupload:
    2. Life-in-Germany.de darf mich zu meiner Anfrage per E-Mail oder Mobiltelefon kontaktieren.
    3. Ich bestelle den Newsletter von Life-in-Germany.de


    4. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.

      Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und ich bin mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung meiner Daten an Kunden von Life-in-Germany.de einverstanden. Die Daten werden für maximal 24 Monate gespeichert.


    * Required

    Unsere Premium Kooperationspartner

    In Deutschland arbeiten oder eine Ausbildung machen: Life-in-Germany.de ist ein Portal zur Information internationaler Bewerber. Life-in-Germany.de arbeitet weltweit.

    Wir kooperieren mit festen Partnern u. a. in:

    • Algerien
    • Estland
    • Ghana
    • Italien
    • Kamerun
    • Indien
    • Indonesien
    • Iran
    • Lettland
    • Litauen
    • Marokko
    • Mongolei
    • Togo
    • Tunesien
    • Serbien
    • Simbabwe
    • Sri Lanka
    • Ukraine
    • Vietnam
    • ... und vielen weiteren Ländern.

    Kooperation mit Life-in-Germany.de