Ausbildung bei der Bahn

Lesedauer: 3 Minuten.

Die Deutsche Bahn bietet viele interessante Plätze für eine Duale Berufsausbildung in fast jedem größeren Ort in Deutschland. Exzellente Karriereperspektiven, Hochtechnologie und starke Sozialleistungen kannst du bei einer Ausbildung bei der Bahn finden.

Welche Vorteile hat eine Ausbildung bei der Bahn?

Die Deutsche Bahn ist ein Konzern, der in ganz Deutschland und in vielen weiteren Ländern aktiv ist. Wenn du hier eine Ausbildung machst, dann hast du oft die Möglichkeit, innerhalb des Konzerns an einen anderen Standort zu wechseln. Dadurch hast du folgende Vorteile:

  • wenn sich dein Leben ändert, beispielsweise durch Gründung einer Familie, bist du örtlich flexibel
  • du wirst oft bei internen Stellenausschreibungen im Konzern bevorzugt
  • im Laufe deines Arbeitslebens bei der Bahn erwirbst du Vorteile, die du behältst, wenn du beim Unternehmen bleibst.
Ausbildung bei der Bahn

Ein weiterer Vorteil einer Ausbildung bei der Bahn ist, dass kaum die Gefahr besteht, dass du betriebsbedingt entlassen wirst. Natürlich kann es vorkommen, dass auch die Bahn Personal einsparen muss. Derzeit aber hat die Bahn viele Tausend Stellen zu besetzen und der Konzern wird künftig noch stärker nach Personal suchen müssen. Wenn du also jetzt hier einsteigst, hast du gute Perspektiven für eine lebenslange Anstellung.

Schließlich hat eine Tätigkeit bei der Bahn auch den Vorteil, dass du dich in andere Berufe entwickeln kannst. Wenn du beispielsweise zunächst eine Ausbildung zum Mechatroniker bei der Bahn machst und du merkst, dass du besondere Fähigkeiten im Programmieren von Software hast, dann findest du hier leicht eine Möglichkeit, in eine andere Ausbildung oder ein Duales Studium bei der Bahn zu wechseln.

In anderen Unternehmen – vor allem kleineren Unternehmen – hast du diese Möglichkeiten oft nicht. Bei der Bahn gibt es jedoch so viele freie Stellen, dass du leicht innerhalb des Unternehmens wechseln kannst.

Welche Ausbildungen gibt es bei der Bahn?

Bei der Deutschen Bahn gibt es eine Vielzahl von möglichen dualen Berufsausbildungen. Dieses Angebot kann sich von Jahr zu Jahr etwas ändern. Aktuell bietet die Deutsche Bahn unter anderem die Folgenden Ausbildungsplätze:

  • Industriemechaniker / Industriemechanikerin
  • IT-Systemelektroniker
  • Lokführer
  • Kauffrau / Kaufmann für Verkehrsservice
  • Gleisbauerin / Gleisbauer
  • Mechatroniker / Mechatroniker
  • Kfz-Mechatroniker
  • Lokrangierführer im Güterverkehr 
  • Elektroniker Automatisierungstechnik 
  • Gebäudereiniger / Zugreiniger
  • Fahrdienstleiter
  • Koch
  • Disponent / Kaufmann für Verkehrsservice

Wo kann ich mich für eine Ausbildung bei der Deutschen Bahn bewerben?

Du kannst dich für eine Duale Berufsausbildung bei der Bahn und für andere Tätigkeiten bei der Bahn direkt online auf den Karriereseiten der Deutschen Bahn bewerben.

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen redaktionellen Artikel, der nicht im Auftrag oder in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn oder irgendeiner dritten Seite erstellt wurde. Für den konkreten Inhalt der Stellenausschreibungen und eine Bewerbung besuchen Sie die Karriere-Seiten der Bahn.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum | Kontakt | Newsletter

Rechtlicher Hinweis

Life-in-Germany.de ist eine Informationsplattform zum Thema Arbeiten und Leben in Deutschland. Wir fokussieren auf die Gewinnung von ausländischen Fachkräften, Azubis und Studenten.

Alle Inhalte dieser Seite sind rechtlich geschützt und unterliegen dem Copyright. Bei den getroffenen Aussagen zu verschiedenen Fragen handelt es sich um redaktionelle Texte und unverbindliche Erstinformationen. Kein Text oder Element dieser Seite stellt eine Rechtsberatung dar. Wenden Sie sich für eine Rechtsberatung an einen Anwalt. Wenden Sie sich für steuerliche Beratungen an einen Steuerberater. Die redaktionellen Texte geben den Stand sorgfältiger Recherche zum Veröffentlichungszeitpunkt dar. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Sachverhalte seit Veröffentlichung ändern. Die Informationen stellen in keiner Weise eine Handlungsempfehlung dar. Die Informationen geben nur erste Hinweise und erheben daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl sie mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt wurden, kann keine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit übernommen werden.  Informieren Sie uns bitte über eventuelle Fehler und Unzulänglichkeiten.

In den Stellenausschreibungen wie in allen anderen Texten der Seite Life-in-Germany.de sind Irrtümer, Fehler und Unvollständigkeiten nicht ausgeschlossen. Es ist möglich, insbesondere bei längerfristig ausgeschriebenen Stellenanzeigen, dass sich die Rahmenbedingungen im Zeitverlauf ändern und diese Änderungen durch die Arbeitgeber Life-in-Germany.de nicht oder nicht vollständig mitgeteilt werden. Wir bemühen uns stets um die aktuellste Fassung der Ausschreibungen. Verbindlich sind für Bewerber jedoch ausschließlich die Angaben des Unternehmens. Diese Angaben erfahren Sie im Bewerbungsgespräch und im Arbeitsvertrag. Die gelegentlich gewählte männliche Form bezieht immer gleichermaßen weibliche oder diverse Personen ein. Auf konsequente Mehrfachbezeichnung wurde aufgrund besserer Lesbarkeit an nachrangigen Stellen verzichtet. Alle Stellenausschreibungen und erläuternden Texte beziehen sich immer auf m/w/d.

* Bei mit diesem Zeichen gekennzeichneten Inhalten handelt es sich um Werbung / Affiliate Links: Beim Kauf über einen solchen Link entstehen Ihnen keine Mehrkosten – als Seitenbetreiber erhalten wir jedoch eine prozentuale Provision an Ihren Käufen, worüber wir uns mit finanzieren.