Gesundheit

Was macht man als Krebslotse/Krebslotsin?

Ein Krebslotse/eine Krebslotsin unterstützt Krebspatienten und ihre Angehörigen in allen Phasen der Krankheit. Krebslotsen helfen den Betroffenen, sich im komplexen Gesundheitssystem zurechtzufinden und bieten sowohl emotionale als auch praktische Unterstützung. Sie arbeiten in Kliniken, Praxen oder als Freiberufler und begleiten die Patienten von der Diagnose bis zur Nachsorge.Was sind die Aufgaben als Krebslotse oder Krebslotsin?Krebslotsen […]

Was macht man als Krebslotse/Krebslotsin? Read More »

Karriere im Bereich Ernährungsberaterin oder Ernährungsberater

Ernährungsberater sind Fachleute im Gesundheitswesen, die Einzelpersonen und Gruppen über gesunde Ernährung, Ernährungsphysiologie und Ernährungsleitlinien beraten. In Deutschland unterliegt der Beruf des Ernährungsberaters keinem geregelten Berufsbild. Jedoch gibt es verschiedene Möglichkeiten der Ausbildung und Fortbildung. Auch eine Zertifizierung durch den BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE) gibt Auskunft über die Qualität der Ausbildung.Einstiegsmöglichkeiten als Ernährungsberaterin oder Ernährungsberater

Karriere im Bereich Ernährungsberaterin oder Ernährungsberater Read More »

Studium an der Medical School Hamburg: Das muss man wissen

Die Medical School Hamburg ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit einem breiten Spektrum an Studiengängen im Bereich der Gesundheitswissenschaften. Das Fächerangebot der Hochschule ist dabei so vielfältig wie die Anforderungen und Möglichkeiten im modernen Gesundheitssektor.Fächerangebot an der Medical School Hamburg Studiengang Studiendauer Abschluss Medizin 6 Jahre Staatsexamen Medizinpädagogik 3 Jahre Bachelor of Arts Pflegewissenschaft

Studium an der Medical School Hamburg: Das muss man wissen Read More »

Duales Studium Ökotrophologie

Der duale Studiengang Ökotrophologie vereint theoretische Kenntnisse aus Naturwissenschaften, Wirtschaft und Technik mit praktischer Erfahrung in den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Verbraucherschutz. Dabei befinden sich die Schwerpunkte dieses Studiengangs auf einer Reihe von einzelnen wissenschaftlichen Disziplinen, darunter Ernährungswissenschaft, Haushaltswissenschaft, Gesundheitswissenschaften und Betriebswirtschaft. Disziplin Beschreibung Ernährungswissenschaft Der Aufbau und die Funktion des menschlichen Körpers, sowie die

Duales Studium Ökotrophologie Read More »

Wellness und Wohlbefinden: Eine Natürliche Herangehensweise für ein ausgeglichenes Leben

Wellness und Wohlbefinden rücken immer mehr in den Mittelpunkt eines bewussten Lebensstils. Eine ganzheitliche Herangehensweise, die den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet, ist ausschlaggebend für eine dauerhafte Gesundheit und innere Zufriedenheit. Sie basiert auf der Ernährung mit natürlichen, unverarbeiteten Lebensmitteln, die nachweislich nicht nur die Hautgesundheit fördern, sondern auch das allgemeine

Wellness und Wohlbefinden: Eine Natürliche Herangehensweise für ein ausgeglichenes Leben Read More »

Duales Studium Diätetik

Das duale Studienfach Diätetik bietet eine Kombination aus theoretischen Kenntnissen und praktischer Ausbildung mit dem Ziel, Experten für die Ernährungsberatung und -therapie auszubilden. Die Schwerpunkte des Studiums sind vielfältig und decken eine breite Palette von Themen ab, von den Grundlagen der Ernährungswissenschaften, über klinische Diätetik, bis hin zu Lebensmittelwissenschaften und betriebswirtschaftlichen Aspekten. Fach Inhalt Grundlagen

Duales Studium Diätetik Read More »

Duale Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger

Die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger in Deutschland folgt einem gesetzlich festgelegten Curriculum und dauert in der Regel drei Jahre. Diese duale Berufsausbildung ist attraktiv, da sie sowohl theoretisches Wissen aus dem Gesundheitswesen (etwa aus den Bereichen Medizin, Pflegewissenschaft und Psychologie) als auch praktische Erfahrungen im Klinikbetrieb beinhaltet. Ausbildungsinhalte der dualen Ausbildung zum Gesundheits- und

Duale Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger Read More »

Innovatives Master-Studium in Health Care Management an der UMIT TIROL

Ab Herbst 2024 bietet die Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL ein neues, wegweisendes postgraduales Studienprogramm im Bereich Health Care Management (CE) an. Dieses viersemestrige Master-Studium in Österreich zielt darauf ab, Fach- und Führungskräfte auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Gesundheits- und Sozialwesen vorzubereiten.Ein ganzheitlicher Blick auf das Gesundheits- und SozialwesenDas Master-Studium Health Care Management (CE)

Innovatives Master-Studium in Health Care Management an der UMIT TIROL Read More »

WHO-Prognose: 77 Prozent mehr Krebsfälle bis 2050 – Mögliche Auswirkungen auf Jobs und Arbeitsmarkt in Deutschland

Eine neue Prognose der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weist auf einen dramatischen Anstieg der Krebsfälle hin. Bis zum Jahr 2050 könnte sich die Anzahl der jährlich neu gestellten Krebsdiagnosen weltweit um 77 Prozent erhöhen. Diese Entwicklung wirft wichtige Fragen bezüglich der Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt und die Berufswelt in Deutschland auf. In diesem Artikel untersuchen wir die

WHO-Prognose: 77 Prozent mehr Krebsfälle bis 2050 – Mögliche Auswirkungen auf Jobs und Arbeitsmarkt in Deutschland Read More »

Deutschland steht vor einer Pflegekräftekrise bis 2049

Deutschland sieht sich einer ernsten Herausforderung gegenüber. Bis 2049 wird ein dramatischer Anstieg des Bedarfs an Pflegekräften erwartet. Die Zahlen sind alarmierend: Mindestens 280.000 zusätzliche Pflegekräfte werden benötigt, um den wachsenden Bedarf zu decken.Ein Drittel mehr Pflegekräfte benötigtVerglichen mit 2019, dem Vor-Corona-Jahr, wird ein Anstieg um ein Drittel erwartet, teilt das Statistische Bundesamt mit. Die

Deutschland steht vor einer Pflegekräftekrise bis 2049 Read More »

Nach oben scrollen