Ausbildungsguide

Berufsausbildung in Deutschland für Ausländer und Deutsche

Berufsausbildung in Deutschland für Ausländer und Deutsche

Unser Ausbildungsguide richtet sich an alle, die sich für eine Berufsausbildung in Deutschland interessieren.

In Deutschland können deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger sowie Menschen aus allen anderen Staaten der Welt eine kostenlose Duale Berufsausbildung absolvieren.

Hierbei erhalten die Auszubildenden eine monatliche Ausbildungsvergütung von circa 600 bis 1.000 Euro von ihrem Arbeitgeber (dem Ausbildungsbetrieb). Die konkrete Höhe der Ausbildungsvergütung hängt unter anderem stark vom Arbeitgeber und dem Lebenslauf ab.

Oft bieten Arbeitgeber zusätzliche Unterstützung wie kostenlose Fahrkarten oder finanzielle Unterstützung für die Unterkunft. Es gibt darüber hinaus weitere Möglichkeiten, wie man eine Ausbildung finanzieren kann.

Berufsausbildungen in Deutschland erfordern als Voraussetzung einen deutschen oder ausländischen Schulabschluss und Deutschkenntnisse auf Niveau B1. Die Auszubildenden (“Azubis”) werden von deutschen Unternehmen angestellt und lernen dort und in speziellen Ausbildungseinrichtungen.

Nach erfolgreichem Abschluss berechtigen diese Ausbildungen zur Tätigkeit in verschiedenen Berufen in Deutschland und können für Ausländer ein wichtiger Schritt für eine dauerhafte Arbeitserlaubnis in Deutschland sein.

Nachfolgende Artikel geben dir mehr Informationen:

Berufliche Ausbildung in den USA

Träumst du von einem Leben in den USA? Dann ist die berufliche Ausbildung in den USA vielleicht für dich interessant. Was musst du wissen? Grundwissen zur beruflichen Ausbildung in den USA In den Vereinigten Staaten können grundsätzliche alle Unternehmen betriebliche Ausbildungsprogramme anbieten. Es gibt hierzu eine staatliche Kontrolle zu den rechtlichen Rahmenbedingungen, nicht aber zu …

Berufliche Ausbildung in den USA Weiterlesen »

Ausbildung in der Schweiz: So erlernst du hier einen Beruf

Wenn du eine Ausbildung in der Schweiz machen möchtest, stehen dir viele Berufe offen. Rund 40.000 Lehrstellen warten hier regelmäßig auf neue Lehrlinge. Wie kannst du starten? Ausbildung in der Schweiz Neben Deutschland und Österreich kannst du auch im Nachbarland Schweiz eine duale Berufsausbildung machen. In der Schweiz gibt es dabei einige einzigartige Ausbildungsberufe, beispielsweise: …

Ausbildung in der Schweiz: So erlernst du hier einen Beruf Weiterlesen »

Chemie: Höchstes Ausbildungsangebot in 10 Jahren

Die Berufsausbildung in der Chemie-Branche boomt. In Rheinland-Pfalz gab es 2022 das beste Angebot in der klassischen Ausbildung seit 10 Jahren. Es besteht eine sichere Übernahmechance für Azubis und der Ausblick ist sehr gut. Duale Ausbildung in der Chemie-Branche in Rheinland-Pfalz Neben der hohen Zahl von Ausbildungsstellen besteht eine sichere Übernahmemöglichkeit für die Azubis, wie …

Chemie: Höchstes Ausbildungsangebot in 10 Jahren Weiterlesen »

Ausbildung für Ausländer mit B1

Wenn du als Ausländerin oder Ausländer in Deutschland eine Ausbildung machen willst, hast du sehr gute Chancen wenn Du Deutsch etwa auf Niveau B1 sprichst. Wir erklären dir alles zur Ausbildung für Ausländer mit B1. Worum geht es bei einer Ausbildung? In Deutschland können Menschen aus allen Ländern der Welt einen deutschen Beruf erlernen. Diese …

Ausbildung für Ausländer mit B1 Weiterlesen »

Arbeiten in der Versicherungsbranche in Deutschland

Die Versicherungsbranche ist eine der größten und am schnellsten wachsenden Branchen in Deutschland. Es gibt viele Jobs im Bereich Versicherungen. Als Deutscher oder Ausländer hat man auch als Quereinsteiger tolle Einstiegsmöglichkeiten. Jobs im Bereich Versicherungen Die Versicherungsbranche ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Deutschland. Die Branche beschäftigt rund 400.000 Menschen und hat einen Umsatz von über …

Arbeiten in der Versicherungsbranche in Deutschland Weiterlesen »

Ist Pflege etwas für dich? Mache den Test Pflegeausbildung!

Interessierst du dich dafür, in Deutschland eine Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann zu machen? Mache unseren kostenlosen Test Pflegeausbildung und sieh direkt, ob der Beruf zu dir passt! In unserem Test Pflegeausbildung stellen wir dir einige Fragen, die aus unserer Sicht wichtig sind, wenn du Pfleger oder Pflegerin werden willst. Beantworte so viele Fragen …

Ist Pflege etwas für dich? Mache den Test Pflegeausbildung! Weiterlesen »

Berufliche Ausbildung in Nordhessen

Berufliche Ausbildung in Nordhessen: In Nordhessen gibt es für 2023 freie Stellen für eine Berufliche Ausbildung. Wir erklären dir in unserem Guide, wie du jetzt in Nordhessen eine Berufliche Ausbildung beginnen kannst. Was ist zu beachten? Wo liegt Nordhessen? Als Nordhessen bezeichnet mit dem nördlichen Teil des Bundeslandes Hessen. Es grenzt an die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen …

Berufliche Ausbildung in Nordhessen Weiterlesen »

Welche Ausbildung beim Staat ist möglich?

Die Möglichkeiten für eine Ausbildung beim Staat beschränken sich bei Weitem nicht mehr nur auf Verwaltungsfachkraft oder Straßenwärter. Heute gibt es Möglichkeiten für eine Ausbildung zum Industriemechaniker, Fachinformatiker, Elektroniker oder Kaufmann. Wir stellen dir einige Optionen vor. Berufsausbildung im Öffentlichen Dienst: Die Basics Die Berufsausbildung im Öffentlichen Dienst ist eine anerkannte Berufsausbildung und dauert in …

Welche Ausbildung beim Staat ist möglich? Weiterlesen »

Doppelt sicher gehen: Duales Studium beim Staat

Für Deutschland und die Welt befürchten manche Beobachter in den nächsten Jahren eine Wirtschaftskrise. Für viele Berufsanfänger stellt sich daher oft die Frage, was wohl in dieser Situation eine besonders sichere Karriere als Berufsanfänger sein könnte. Wir geben Antworten. Der Staat als sicherer Arbeitgeber Wenn viele Menschen über eine aufkommende Wirtschaftskrise spekulieren (wir meinen, dass …

Doppelt sicher gehen: Duales Studium beim Staat Weiterlesen »

Nach der Berufsausbildung: Weiterbildung zum Meister

Nach der dualen Berufsausbildung kannst du in Deutschland eine Weiterbildung zum Meister machen. Das lohnt sich für die Karriere und für dein Einkommen. Weiterbildung zum Meister in Deutschland Die Meisterausbildung in Deutschland ist eine staatlich anerkannte formale Ausbildung, die nach dem Abschluss eines Studiums oder einer Fachschule absolviert werden kann. Diese Weiterbildung ermöglicht es den …

Nach der Berufsausbildung: Weiterbildung zum Meister Weiterlesen »