Bewerbungs-Check online

Bewerbungs Check für Ausländer und Deutsche
Foto: Picsaron

Unser Bewerbungs Check für Ausländer und Deutsche online ist eine Dienstleistung von Life-in-Germany.de – einer spezialisierten Agentur mit Sitz in Ilmenau (Thüringen). Unsere Experten haben zusammen über 65 Jahre Erfahrung in der Erstellung von Bewerbungen, der Beratung zu Bewerbungen und in der Personalauswahl.

Das Team von Life-in-Germany.de verfügt zusammen über mehr als 65 Jahre Erfahrung in der Erstellung und der Auswahl von Bewerbungen. Wir helfen kompetent mit unserem internationalen Wissen.

Dr. Wolfgang Sender, Geschäftsführer

Bewerbungs Check für Ausländer und Deutsche: Für wen prüfen wir?

Unserer Check von Bewerbungsunterlagen ist passend sowohl für Deutsche, die sich in Deutschland oder im Ausland bewerben wollen wie auch für Ausländer, die sich in Deutschland bewerben wollen. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich für eine Arbeitsstelle, eine Berufsausbildung, ein Praktikum oder einen Nebenjob bewerben: Bewerbungen in Deutschland folgen in der Regel Grundsätzen, die für die meisten Berufsgruppen und Positionen gleich sind. Wir berücksichtigen diese allgemeinen Standards und gleichzeitig die für Sie und Ihre Bewerbung wichtigen Besonderheiten.

Mit unserer Auslandserfahrung können wir besonders Ausländer darin beraten, wie eine Bewerbung für Deutschland erfolgen muss. Aber auch Deutsche, die nach einer Tätigkeit im Ausland suchen, können von dieser Dienstleistung profitieren.

Bewerbungs Check für Ausländer und Deutsche: Was prüfen wir?

Wir prüfen alle Bestandteile Ihrer Bewerbung, die Sie uns elektronisch übersenden: Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse etc. Jedes einzelne Dokument wird von uns von vorne bis hinten und im Detail geprüft. Wir weisen Sie darauf hin, wenn in Ihrer Bewerbungsmappe wichtige Unterlagen fehlen.

Wir prüfen ausschließlich elektronisch, da die Mehrzahl der Bewerbungen heute elektronisch erfolgt. Wünschen Sie die Prüfung einer ausgedruckten Bewerbung / einer haptischen Bewerbungsmappe, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht zur Abstimmung.

Bewerbungs Check für Ausländer und Deutsche: Wie prüfen wir?

Unsere Bewerbungsexperten prüfen systematisch mithilfe einer selbstlernenden Datenbank, die auf über 20 Jahren Erfahrungen beruht. Ihre Bewerbung wird von unseren Experten individuell, systematisch und vollständig durchgearbeitet und die Ergebnisse werden direkt an Sie übersandt.

Bewerbungs Check für Ausländer und Deutsche: Welches Ergebnis erhalten Sie?

Sie erhalten per E-Mail eine Checkliste mit bis zu 250 Empfehlungen speziell für Ihre Bewerbung. Es handelt sich dabei um sehr konkrete Verbesserungsvorschläge, die Sie direkt umsetzen können. Die Zahl der Empfehlungen schwankt jenachdem, wie gut Ihre Bewerbung bereits ist. Je schlechter Ihre Bewerbung für den deutschen Markt passt, desto mehr Empfehlungen werden Sie erhalten. Bereits von Ihnen gut gelöste Apekte in Ihrer Bewerbung werden wir nicht thematisieren, sondern nur Punkte, die nach unserer Erfahrung geändert werden sollten.

Diese Checkliste umfasst grundsätzlich:

  1. Eine Fehlerbeschreibung
  2. Eine Empfehlung zur Verbesserung
  3. Eine Begründung

Sie können diese Checkliste in deutscher, englischer oder russischer Sprache erhalten.

Beispiele unserer Prüfung

Nachfolgend sehen Sie einen nicht vollständigen Auszug aus einer Analyse, die wir kürzlich vorgenommen haben. In den individuellen Auswertungen sind in der Regel deutlich breitere und detailiertere Informationen enthalten, außerdem sind spezielle Begründungen enthalten.

BewerbungsteilAspektInhaltProblemLösung
CVNameInhaltIhr Name auf dem CV oder ist (vermutlich) falsch geschrieben oder transliteriert oder er befindet sich an der falschen Stelle.Ihr Name muss im Format Vorname, zweiter Vorname / Mittelname / Vatersname (falls für Ihr Herkunftsland zutreffend), Nachname sein.
CVGeburtsdatumInhaltIhr Geburtsdatum ist auf dem CV nicht angegeben.Geben Sie Ihr Geburtsdatum auf dem CV im oberen Bereich an! Schreiben Sie “Geboren am: ” plus Datum und nutzen Sie dafür das Datumsformat TT/MM/JJJJ!
CVStaatsbürgerschaftInhaltIhre Staatsbürgerschaft(en) ist/sind nicht oder nicht in der richtigen Form angegeben. Die Angabe von Geburtsort, Muttersprache oder gegenwärtigem Wohnort reicht nicht aus!Geben Sie alle Ihre Staatsbürgerschaften an! Staatsbürgerschaften schreibt man in Deutschland so: “deutsch”, “kanadisch” oder “ukrainisch”.
CVDokumenteneigenschaftenFormatIhr CV ist nicht im Format DIN A4 oder überschreitet die Länge von 1-2 Seiten DIN A4.Ihr CV sollte – je nach Erfahrung – auf einer, maximal zwei Seiten DIN A4 Platz finden. Kürzen Sie Ihren CV, so dass der CV circa 2 Seiten einnimmt.
CVTelefonInhaltIhre Telefonnummer fehlt oder ist für Deutschland fehlerhaft oder ungeeignet dargestellt.Geben Sie Ihre Telefonnummer in der internationalen Form an, beispielsweise: “+49 30 2099 5700 (Festnetz)” oder “+49 178 80 96 241 (Mobil)”.
CVStruktur des LebenslaufsDarstellungDie Aufteilung der einzelnen Rubriken in Ihrem CV ist ungünstig.Ihr Lebenslauf sollte von oben nach unten wie folgt aufgebaut sein: (1) Allgemeine Angaben zur Person, (2) Berufserfahrungen, (3) Bildungsabschlüsse, (4) Fähigkeiten und weitere Qualifikationen, (5) weitere Informationen.
CVDokumenteneigenschaftenSchriftgrößeDie von Ihnen für den CV gewählte Schriftgröße ist ungünstig.Nutzen Sie eine Schriftgröße mit mindestens 10 Punkten und maximal 12 Punkten Größe für den Standardtext. Für Überschriften nutzen Sie Schriftgrößen, die 2-3 Größen höher sind als die Standardschrift.
CVAllgemeinReihenfolgeDie Reihenfolge der dargestellten Berufserfahrung ist fehlerhaft.Beginnen Sie mit Ihrer aktuellen Berufserfahrung und listen Sie absteigend nach unten die früheren Berufserfahrungen auf!
CVAllgemeinInhaltDie Reihenfolge der dargestellten Berufserfahrung ist lückenhaft: Wir haben eine oder mehrere Zeiträume von mehr als einem Monat Dauer gefunden, in denen Sie nach Angaben in Ihrem Lebenslauf ohne Beschäftigung oder nicht in Ausbildung waren.Bitte sehen Sie Ihren CV nochmals systematisch durch und prüfen Sie, ob Sie für alle Zeiträume Angaben zu Ihrer Beschäftigung oder Ausbildung gemacht haben. Versuchen Sie, die Lücken zu schließen, indem Sie weitere Angaben machen!
CVSchulbildungInhaltAngaben zu Ihrer Schulbildung sind unvollständig oder fehlen.Geben Sie Orte, Zeiten und Abschlüsse Ihrer Schulbesuche von der ersten Klasse an an. Ganz wichtig ist die Angabe der Art des Schulabschlusses und der erzielten Zensur, beispielsweise “Abitur, Note: 2,3”.
CVBerufsausbildungInhaltAngaben zu Ihrer Berufsausbildung sind unvollständig oder fehlen.Geben Sie Orte, Zeiten und Abschlüsse Ihrer Berufsausbildung an. Ganz wichtig ist die Angabe der Art des erzielten Abschlusses und der erzielten Zensur, beispielsweise “Gesellenprüfung, “gut”.
CVStudiumInhaltAngaben zu Ihrem Studium sind unvollständig oder fehlen.Geben Sie die konkreten Orte, Zeiträume (Zeitdauer) und Abschlüsse Ihres Studiums an. Ganz wichtig ist auch die exakte Angabe des studierten Fachs, der Art des erzielten Abschlusses und der erzielten Zensur.
CVDokumenteneigenschaftenFormatAbsätze und Abstände sind an mehreren Stellen fehlerhaft.Prüfen Sie Ihr Dokument auf richtige Zeilenabstände (1,5 Zeilen Abstand) und die richtige Verwendung von Tabulatoren / Einzügen.
CVDokumenteneigenschaftenQualitätDie generelle optische Form Ihres CV ist ungeeignet für eine Bewerbung in Deutschland.Speichern Sie Ihren CV elektronisch aus der Textverarbeitung heraus in hoher Qualität.
CVDokumenteneigenschaftenRechtschreibungIhr Lebenslauf weist zu viele Rechtschreibfehler auf.Beheben Sie die Rechtschreibfehler in Ihrem Dokument. Nutzen Sie dazu einen Lektor, Hilfe durch eine zweite Person oder die Rechtschreibkontrolle Ihrer Textverarbeitung.
CVDokumenteneigenschaftenInhaltEs findet sich keine Angabe dazu, wie aktuell Ihr Lebenslauf ist.Geben Sie das Datum an, an dem der Lebenslauf erstellt wurde. Ergänzen Sie diese Angabe mit dem Ort, an dem Sie den Lebenslauf erstellt haben (beispielsweise Ihren Wohnort).
MotivationsschreibenAllgemeinVollständigkeitIhr Motivationsschreiben fehlt.Erstellen Sie ein Motivationsschreiben.
MotivationsschreibenInhaltInhaltIhr Motivationsschreiben enthält keine Angaben dazu, welche Arbeitserlaubnis Sie für Deutschland haben.Geben Sie im Motivationsschreiben nochmals an, welche Staatsbürgerschaft oder Arbeitserlaubnis Sie für Deutschland haben bzw. ab wann Sie voraussichtlich die Tätigkeit aufnehmen können.
Anlage SchulzeugnisseAllgemeinVollständigkeitSie haben keine Schulzeugnisse oder die Schulzeugnisse nicht in der richtigen Form beigelegt.Legen Sie Ihr Schulabschlusszeugnis in guter gescannter Qualität und in deutscher Übersetzung bei. Die deutsche Übersetzung muss noch nicht beglaubigt sein – im Laufe der Bewerbung ist eventuell eine Beglaubigung jedoch erforderlich!
Anlage HochschulzeugnisseAllgemeinVollständigkeitSie haben keine Hochschulzeugnisse oder die Hochschulzeugnisse nicht in der richtigen Form beigelegt.Prüfen Sie dies!
SonstigesAllgemeinFormatIhre Dokumente sind nicht in einer einzigen Datei zusammengefasst.Wenn Sie sich per E-Mail bewerben, sollten Sie alle Ihre Dokumente in einer gut lesbaren PDF-Datei zusammenfassen.

Bewerbungs-Check online: Was kommt danach?

Nachdem Sie diese Checkliste erhalten haben, können Sie Ihre Bewerbung überarbeiten. Sie erhalten einen Discount-Code, mit dem Sie vergünstigt eine nochmalige Überprüfung Ihrer Bewerbung erwerben können.

Bewerbungs Check für Ausländer und Deutsche: Wieviel kostet es?

Die aktuellen Kosten finden Sie in unserem Shop. Hier können Sie den Bewerbungscheck auch direkt bezahlen.

Hinweis: Sofern wir von Life-in-Germany.de Ihnen eine Stelle oder eine Ausbildung erfolgreich vermitteln (d.h. Sie als Bewerber diese Stelle real antreten), erhalten Sie eine vollständige Erstattung der Kosten für den Bewerbungs-Check online.

Andere Möglichkeiten in Deutschland

Arbeiten in Deutschland


Arbeit in Deutschland für Berufsanfänger


Arbeiten in Deutschland: Unsere Angebote in anderen Sprachen


Premium Kooperationspartner


Life-in-Germany.de kooperiert darüber hinaus derzeit mit festen Partnern u. a. in: Algerien, Estland, Ghana, Italien, Kamerun, Indien, Indonesien, Lettland, Litauen, Marokko, Mongolei, Polen, Togo, Tunesien, Serbien, Simbabwe, Sri Lanka, Ukraine, Vietnam.